Sportprogramm für das Wintersemester in Arbeit

Freitag, 5. August 2005

Um wichtige Entscheidungen bei der Planung des aktuellen Sportangebots treffen zu können, ist es notwendig herauszufinden, inwieweit Studierende - aber auch Beschäftigte - der FH am Hochschulsport der Universität Bonn teilnehmen.

Daher bittet der Allgemeinde Studierendenausschuss (AStA), sich 30 Sekunden Zeit zu nehmen, um den Fragebogen auszufüllen, der sich hinter folgendem Link verbirgt:

Bekanntermaßen steht die ganze Palette der Sportangebote sowohl den Angehörigen der Uni Bonn als auch denen der FH Bonn-Rhein-Sieg offen. Bei der Umfrage geht es nun ausschließlich um das Sportangebot an der Universität Bonn, nicht um die Angebote in Rheinbach oder Sankt Augustin.

Der AStA hofft auf zahlreiche ausgefüllte Fragebögen, bedankt sich dafür und wünscht weiterhin schöne Semesterferien.