Abgesagt: Schnuppertag Applied Biology im April 2020

Termin
Freitag, 17. April 2020 - 8:30 bis 17:00
Zum Kalender hinzufügen

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Campus Rheinbach
Von-Liebig-Str. 20, 53359 Rheinbach

(16. März 2020) Bitte beachten Sie: Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg hat alle öffentlichen Veranstaltungen bis einschließlich Sonntag, 19. April 2020, die an der Hochschule stattfinden sollten, abgesagt. Es handelt sich um eine Vorsichtsmaßnahme aufgrund der Ausbreitung des die Krankheit COVID-19 verursachenden Coronavirus.
Du findest Biologie spannend, vor allem, wenn es um Menschen, Moleküle und Mikroben geht? Zellbiologie, Gentechnik und moderne Analysemethoden faszinieren Dich und Du kannst Dir gut vorstellen, als Biologe bzw. Biologin im Labor wissenschaftlichen Fragestellungen nachzuspüren? Dann ist das Bachelor-Programm Applied Biology der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg genau das Richtige für Dich.
Biologielaborantin

Überzeuge Dich selbst am Schnuppertag und finde heraus, wie spannend der Studienalltag an unserer Hochschule aussieht. Gemeinsam wollen wir herausfinden, wie man mit molekularbiologischen Analysemethoden feststellen kann, welches Fleisch in unseren Nahrungsmitteln verarbeitet wird.

Neben spannenden Stunden im Labor steht auch eine Schnuppervorlesung auf dem Programm und natürlich gibt es die Gelegenheit, auf eigene Faust Campus (schön!), Mensa (lecker!) und Bibliothek (groß!) zu erkunden, sich mit Studierenden auszutauschen und mit Dozenten über Studienorganisation, Jobaussichten oder unsere zahlreichen Austauschprogramme mit internationalen Partnerhochschulen zu sprechen.

Das aktuelle Programm findest Du ab Mitte März 2020 hier.

Du bist mindestens 16 Jahre alt und interessiert?
Dann melde Dich bitte ab 01. Februar 2020 unter Angabe Deines Alters und Deiner Adresse verbindlich an. Anmeldeschluss: 05.04.2020

Anmeldung und Kontakt: anna.events@h-brs.de

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

(16. März 2020) Bitte beachten Sie: Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg hat alle öffentlichen Veranstaltungen bis einschließlich Sonntag, 19. April 2020, die an der Hochschule stattfinden sollten, abgesagt. Es handelt sich um eine Vorsichtsmaßnahme aufgrund der Ausbreitung des die Krankheit COVID-19 verursachenden Coronavirus.