Mediendidaktische Beratung und LEA-Schulungen

Wann macht der Einsatz eines digitalen Werkzeugs in der Lehre Sinn?
Welche Möglichkeiten der Kursgestaltung gibt es?
Wie können Gruppen, Wikis oder Foren bestmöglich eingesetzt werden, um kollaboratives Arbeiten zu fördern?

Diese und weitere Fragen beantwortet das E-Learning-Team der Bibliothek im Rahmen individueller E-Learning-Beratungen. Gerne begleiten wir Sie bei der Erarbeitung und der Umsetzung Ihres Blended-Learning-Konzepts.

Bei Interesse an speziellen LEA-Angeboten wie Gruppen, Tests, Umfragen, Lernmodulen oder Glossaren besuchen Sie gerne auch eine unserer Schulungen.

Technische Fragen der Studierenden werden durch den zentralen E-Learning-Support abgefangen, der Umgang mit einzelnen Werkzeugen wird in Schulungen gezielt vermittelt. Gerne kommen wir zudem für eine kurze Einführung in Ihre Lehrveranstaltung.

Darüber hinaus organisiert das E-Learning-Team regelmäßige Best-Practice-Veranstaltungen und stellt bei Bedarf den Kontakt zwischen interessierten E-Learning-Akteuren innerhalb und außerhalb der Hochschule her.

Bei individuellen Schulungs- und Terminwünschen wenden Sie sich gerne an das E-Learning-Team.

Kennen Sie schon unseren "Kompass Digitale Lehre"? Hier haben Sie rund um die Uhr Zugriff auf Best-Practice-Beispiele, Ansprechpartner, Empfehlungen und Tipps.