Bib-FAQ während der Corona-Schließung

Donnerstag, 2. April 2020

Kurz & knapp - die Bib während der Corona-Schließung

(die Liste wird bei Bedarf ergänzt)

Anschaffungsvorschläge

... nehmen wir weiterhin hier entgegen. Sie werden derzeit standardmäßig in Ebooks umgewandelt, soweit Bibliothekslizenzen möglich sind. Wir informieren Sie in jedem Fall per E-Mail über den Stand der Bearbeitung.

Auskunft / Beratung

Wir sind weiterhin gerne für Sie da, am besten per E-Mail bibliothek@h-brs.de. Schreiben Sie uns, wir rufen Sie ggf. auch gerne zurück.

Ausleihe

Die Leihfrist entliehener Medien wird von uns verlängert.

Bereitgestellte Bücher

... bleiben für Sie reserviert, bis die Bibliothek wieder öffnet.

Dienstgebrauch

... kann weiterhin bestellt werden, per Formular oder mailen Sie uns formlos unter Angabe Ihrer Kostenstelle an bibliothek@h-brs.de

Elektronische Angebote / E-Books / E-Journals

... können Sie von zu Hause genutzt werden, wenn Sie sich den Fernzugriff eingerichtet haben (Info zum Fernzugriff).

Exmatrikulationsbescheinigungen

Senden Sie uns Anträge auf Exmatrikulation an bibliothek@h-brs.de, wir bearbeiten diese umgehend.

Fernleihe

Fernleihbestellungen sind zur Zeit nicht möglich, die Leihfrist bereits entliehener Bücher aus der Fernleihe wird von uns automatisch verlängert, Fragen zur Fernleihe bitte an bibliothek.fernleihe@h-brs.de .

Fernzugriff

Über den Fernzugriff können Hochschulangehörige das elektronische Angebot von zu Hause nutzen (Anleitung).

juris und beck online über den Fernzugriff

Die Datenbank juris steht normalerweise nicht über den Fernzugriff zur Verfügung.
Mit freundlicher Unterstützung der juris GmbH können Hochschulangehörige die Datenbank während der Schließungszeit der Bibliothek nun doch von zu Hause aus nutzen, bitte beachten Sie, dass dafür der Fernzugriff eingerichtet sein muss.

Recherche in juris starten: https://www.h-brs.de/files/Login_HEBISHKBIBB.html

 

Die Datenbank beck online steht normalerweise ebenfalls nicht über den Fernzugriff zur Verfügung.
Mit freundlicher Unterstützung des Verlages C.H. Beck können Hochschulangehörige die Datenbank während der Schließungszeit der Bibliothek nun doch von zu Hause aus nutzen, bitte beachten Sie, dass dafür der Fernzugriff eingerichtet sein muss und eine persönliche Registrierung mit Ihrer H-BRS-Email-Adresse notwendig ist, also zum Beispiel mit:

@smail.bcw.h-brs.de
@smail.emt.h-brs.de
@smail.fb06.h-brs.de
@smail.inf.h-brs.de
@smail.wir.h-brs.de
@smail.wis.h-brs.de
@h-brs.de

Registrierung und Recherche in beck online starten: https://beck-online.beck.de/Home

Mahngebühren

Es entstehen Ihnen durch die Schließung KEINE Mahngebühren, auch bei Verlängerungen von DVDs nicht.

Medien zurückgeben

.. ist im Moment nicht zwingend notwendig - bleiben Sie zu Hause! Wenn Sie unbedingt Bücher zurückgeben möchten, können Sie unsere Rückgabeboxen nutzen: in Sankt Augustin vor dem Eingang zur Bibliothek, in Rheinbach beim Empfang.

Öffnungszeiten

Die Bibliothek ist bis einschließlich 19.04.2020 geschlossen. Voraussichtlich öffnet die Bibliothek am 20.4.2020 wieder, bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise auf der Homepage der Hochschule und der Bibliothek

Romane


... können Sie kostenlos in der Onleihe ausleihen - für Tablet, PC, E-Book-Reader.

Vormerkungen


... nehmen Sie bitte erneut vor, sobald die Bibliothek wieder öffnet.