Online-Workshop zur Test- und Prüfungsdidaktik

Termin
Dienstag, 30. November 2021 - 14:00 bis 17:00
Zum Kalender hinzufügen

Hochschul- und Kreisbibliothek Bonn-Rhein-Sieg
Webex via LEA

Online-Workshop - Test- und Prüfungsdidaktik - neue Ideen für das Prüfen

Die aktuellen Pandemie-Situation hat neben den Lehrformaten auch die Prüfungsszenarien geändert. Auch Prüfungen werden nun teilweise nicht in Präsenz an der Hochschule geschrieben. Dies erfordert eine andere Prüfungsgestaltung, damit die Fragen nicht zu leicht "gegoogelt" werden können und damit an den eigentlichen Lernzielen vorbeigehen. Faktenfragen sind unter diesen Prüfungsbedingungen also wenig geeignet. Gleichzeitig müssen auch Open-Book-Klausuren den Studierenden eine faire Prüfungsmöglichkeit bieten. Dieser Workshop wird sich daher zunächst der Formulierung von Prüfungsfragen auf verschiedenen Niveaustufen und der Frage, wie diese im Zusammenspiel mit der Lehrveranstaltung gedacht werden können, widmen. Anschließend beleuchten wir "handwerkliche" Fehler in Prüfungsfragen und wie diese entstehen. Final werden Möglichkeiten von Fernprüfungen und Open-Book-Klausuren diskutiert.

Referentin: Dr. Xenia V. Jeremias