BRS Market Attractiveness Index SME Africa

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Der BRS Market Attractiveness Index SME Africa soll das Bewusstsein deutscher KMUs für die Chancen afrikanischer Märkte wecken.
Fachbereiche und Institute: 
Wirtschaftswissenschaften
Von: 
15.03.2018
to
14.03.2021
Förderungsart: 
Auftragsforschung

Projektbeschreibung

Eine neue Art von Afrika-Index

Die afrikanischen Märkte gelten seit langem als stagnierend und schwierig. Immer mehr Länder in Subsahara-Afrika werden jedoch zunehmend erfolgreicher bei der Transformation ihrer Regierungen und Volkswirtschaften. Dies führt zu relativ stabilen und wachstumsstarken Märkten. Die meisten KMU in Deutschland wissen jedoch noch nicht, welches Potenzial sie auf dem Kontinent erwartet.

Ziel des BRS Market Attractiveness Index SME Africa ist es, Unternehmen bei der Auswahl attraktiver afrikanischer Märkte für ihre Produkte zu unterstützen und über erfolgversprechende Markteintrittsmöglichkeiten zu informieren. Der Index wird das Bewusstsein für die afrikanischen Märkte schärfen und motiviert dazu, neue Wege des internationalen Wachstums zu gehen, Unternehmen in der Frühphase ihrer Markteintrittsentscheidung mit fundiertem Wissen zu unterstützen und ihnen zu helfen, die nächsten Schritte ihres Markteintritts zu planen. Der Index ist speziell auf die Bedürfnisse des deutschen Mittelstands ausgerichtet und bietet maßgeschneiderte Ratings und Informationen für KMUs allgemein und speziell zugeschnitten auf ausgewählte Branchen.

Der BRS Market Attractiveness Index SME Africa, der 2019 zum ersten Mal erscheint, nutzt das kombinierte Wissen aus akademischer Forschung und praktischer Erfahrung. Die besonderen Bedürfnisse von KMUs werden direkt in Zusammenarbeit mit deutschen Unternehmen erarbeitet und Informationen zu afrikanischen Märkten unter anderem lokal in den Ländern recherchiert. Auf diese Weise entsteht ein Index von bisher unerreichter Genauigkeit.

Projektleitung an der H-BRS

Prof. Dr. Jürgen Bode

Vizepräsident Internationalisierung und Diversität
Professur für BWL insb. Internationales Management
Geschäftsführender Direktor am BRS Institut für Internationale Studien
Alumnibeauftragter des Präsidiums
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
E-Mail: 
juergen.bode [at] h-brs.de

Rheinbach

Raum: 
B 124

Sankt Augustin

Raum: 
E 235

Geldgeber

Kooperationspartner