GründungsCamp 2020 der IHK Bonn/Rhein-Sieg

Termin
Samstag, 21. November 2020 - 10:00 bis 15:00
Zum Kalender hinzufügen

Die Veranstaltung findet virtuell statt.

Im Rahmen der bundesweiten Gründerwoche 2020 findet am Samstag, 21. November 2020 das diesjährige GründungsCamp der IHK Bonn/Rhein-Sieg online statt.
Schwarzes Notizbuch mit der Aufschrift "Dream It, Believe It, Achieve It" und einer Brille, platziert auf einem Holztisch.
Foto: Unsplash

Das GründungsCamp 2020 bietet potenziellen Gründerinnen und Gründern sowie Unternehmerinnen und Unternehmern die Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und sich in der Region zu vernetzen. Im Rahmen der Veranstaltung informieren eine Vielzahl von Ansprechpartnern mithilfe spannender Vorträge, interaktiver Workshops und virtueller Informationsstände über das Thema Gründung und die Beratungsangebote in der Region Bonn/Rhein-Sieg. Speed-Datings für junge Unternehmen zu den Themen "Kooperation" und "Investition" runden das Angebot ab. 

Eine Auflistung aller Aussteller finden Sie auf dem Flyer "GründungsCamp 2020" im Bereich "Zugehörige Dokumente".

Auch das Centrum für Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand (CENTIM) nimmt als virtueller Aussteller am diesjährigen GründungsCamp teil. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung ist bis zum 19. November 2020 möglich. 

Ablauf der virtuellen Messe: 

10:00 Uhr 
Begrüßungen durch Dr. Huberts Hille, Hauptgeschäftsführer der IHK Bonn/Rhein-Sieg und Videobotschaften
10:20 Uhr 
Einführung Regina Rosenstock, Michael Pieck – IHK Bonn/Rhein-Sieg, Workshops/Vorträge
10:30 Uhr 
Raum Finanzierung: Gründungsfinanzierung, kein Buch mit sieben Siegeln, Jochen Hellmann – NRW.BANK und Ingo Otten – Bürgschaftsbank
NRW
Raum Pitch: In 7 Schritten zum perfekten Elevator Pitch, Getrud Hennen – Wirtschaftsförderung Stadt Bonn
Raum Nachfolge: Betriebsübernahme, die andere Art der Gründung Harald Hoch – Handwerkskammer zu Köln
11:00 Uhr Raum: Netzwerken/Aussteller
11:30 Uhr 
Raum Marketing: Marketing für Gründer am Beispiel Social Media, Dr. Tobit R. Esch und Sören Böckmann – Wirtschaftsjunioren Bonn/Rhein-Sieg
Raum Uni & Hochschule: Gründen aus der Hochschule, Rüdiger Wolf – Universität Bonn und Prof. Klaus Deimel – H-BRS
Raum digitale Startups: Wie gründen digitale Startups?, Simon Hecht – Digital Hub Bonn AG
12:00 Uhr Raum Speed-Dating: Kooperation/Investition
13:00 Uhr
Raum Pitch: In 7 Schritten zum perfekten Elevator Pitch, Getrud Hennen – Wirtschaftsförderung Stadt Bonn
Raum Marketing: Marketing für Gründer am Beispiel Social Media, Dr. Tobit R. Esch und Sören Böckmann – Wirtschaftsjunioren Bonn/Rhein-Sieg
Raum Nachfolge: Betriebsübernahme, die andere Art der Gründung, Harald Hoch – Handwerkskammer zu Köln
13:30 Uhr Raum: Netzwerken/Aussteller
14:00 Uhr
Raum Finanzierung: Gründungsfinanzierung, kein Buch mit sieben Siegeln, Jochen Hellmann – NRW.BANK und Ingo Otten – Bürgschaftsbank
NRW
Raum digitale Startups: Wie gründen digitale Startups?, Simon Hecht – Digital Hub Bonn AG
Raum Uni & Hochschule: Gründen aus der Hochschule, Rüdiger Wolf – Universität Bonn und Prof. Klaus Deimel – H-BRS
14:30 Uhr Raum: Netzwerken/Aussteller
15:00 Uhr Ende der Veranstaltung

Wir freuen ins auf Ihren Besuch!