Forum Citizen Science 2022

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ist Gastgeberin der Fachkonferenz "Forum Citizen Science 2022: Global - Regional - Lokal: mit Bürgerwissenschaften für die UN-Nachhaltigkeitsziele".
Save the date Forum Citizen Science 2022
Foto: H-BRS/Eva Tritschler

Die diesjährige Konferenz der CitizenScience Plattform "Bürger schaffen Wissen" findet vom 12. bis 13. Mai 2022 am Campus Sankt Augustin statt. Eingeladen sind Akteurinnen und Akteure aus der Wissenschaft sowie zivilgesellschaftlichen Organisationen und Verbänden.

Zentrale Fragen der Veranstaltung sind: Wie können wir als Gesellschaft die UN-Nachhaltigkeitsziele durch Citizen-Science-Projekte stärken? Welche Beiträge leistete Citizen Science bisher bei der Gestaltung und Verwirklichung dieser Ziele?

Über den "Call for Proposals" können Mitglieder der Citizen-Science-Community noch bis 12. Januar 2022 eigene Programmvorschläge zu Workshops, Diskussionsgruppen oder Projektvorstellungen einreichen und aktiv das Forum mitgestalten. Zusätzlich zum Programm stellen Teilnehmerinnen und Teilnehmer ihre Projekte auf dem "Markt der Möglichkeiten" vor.

Ein Blogbeitrag zur Hochschule als Gastgeberin findet sich hier.

Die Anmeldung zur Veranstaltung ist ab 24.02.2022 möglich. Der Anmeldelink folgt.

Das Forum Citizen Science 2022 ist eine gemeinsame Veranstaltung von Wissenschaft im Dialog, dem Museum für Naturkunde Berlin und der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Die Bürgerwissenschaften an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg sind Teil des Projekts „Campus to World“, welches durch die Bund-Länder-Initiative „Innovative Hochschule“ gefördert wird.

Übersicht sdg-Nachhaltigkeitsziele, ENGAGEMENT GLOBAL
Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen. Foto: ENGAGEMENT GLOBAL

Die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung sind Teil der Agenda 2030, die am 25. September 2015 von 193 Staats- und Regierungschefinnen und -chefs auf dem Gipfeltreffen der Vereinten Nationen in New York verabschiedet wurden.

Mehr Informationen zu den einzelnen Zielen finden Sie hier.

Die Bürgerwissenschaften an der H-BRS fördern den Wissensaustausch zwischen den Forschenden und Bürgerinnen und Bürgern der Region in verschiedenen CitizenLabs. Zentrale Themen sind die soziale, ökologische und ökonomische Nachhaltigkeit.

CitizenLab: SDG-Werkstatt

CitizenLab: Energie und Ressourcen

CitizenLab: Ökobilanz

CitizenLab: Umweltlabor

CitizenLab: 3D-Druck