Forschung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Forschungsdatenbank

forschung.jpg(DE)
Aktuelle Forschungsprojekte an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.
Teaserfoto_Professor_Michael_Sauer

Do., 12. Januar 2023

Michael Sauer im Interview zum Thema nachhaltige Arbeitsmigration

Ob in der Altenpflege, im Handwerk oder in der IT-Branche: Fachkräfte werden in Deutschland händeringend gesucht. Michael Sauer ist Professor für Sozialpolitik an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS). In einem aktuellen Forschungsprojekt hat er verschiedene Formen geregelter Arbeitsmigration nach Deutschland untersucht. „Gelungene Migration sollte nicht nur anhand von ökonomischem Nutzen für das Zielland bemessen werden“, fordert er im Interview.

Weiterlesen
Polnischer Doktorand Martin Cholewa in Rheinbach

Do., 22. Dezember 2022

Polnischer Doktorand ist dem Geruch von Leichen auf der Spur

Können Pflanzen anzeigen, wo ein Leichnam begraben ist? Marcin Cholewa möchte das herausfinden. Der Doktorand von der University of Wroclaw (Breslau) in Polen erforscht, wie sich die chemische Zusammensetzung des Bodens und der Pflanzen verändert, wenn im Erdreich darunter eine Leiche verrottet. Damit möchte er in Zukunft die Arbeit von Ermittlerinnen und Ermittlern erleichtern, die nach Mordopfern suchen. Um eventuelle Auswirkungen auf den Geruch von Pflanzen zu untersuchen, forschte er nun drei Monate lang an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS).

Weiterlesen
Cassandra Moers Doktorandin Porträt

Do., 15. Dezember 2022

Cassandra Moers: Expertin für Zerreißproben

Cassandra Moers ist eine der jüngsten Doktorandinnen der Hochschule. Im Projekt WireLife forscht sie an der Lebensdauer und Entwicklung von Aluminiumdrähten, durch die etwa Elektroautos in Zukunft länger pannenfrei fahren können. Dass sie einmal in der Wissenschaft landen würde, hätte man bereits in ihrer Kindheit erahnen können.

Weiterlesen
SIGGRAPH ASIA 2022 in DAEGU

Do., 15. Dezember 2022

Alexander Marquardt präsentiert sein Paper auf der SIGGRAPH Asia 2022 in Daegu, Südkorea

Am 08.12.2022 hatte Alexander Marquardt, Forscher im Bereich Visual Computing & Games Technology an der H-BRS, die Ehre, sein Paper zum Thema "Multisensory Proximity and Transition Cues for Improving Target Awareness in Narrow Field of View Augmented Reality Displays" auf der SIGGRAPH ASIA 2022 in Daegu, Südkorea, vorzustellen. 

Weiterlesen
20221107_fbinf_Kruijff_Ernst_Portrait_Kira_Wazinski_003

Fr., 02. Dezember 2022

Multisensorisches Feedback für 3D-Benutzerschnittstellen

In seinem Vortrag gab Kruijff einen Überblick über seine jüngsten Forschungsarbeiten zur Gestaltung, Entwicklung und Validierung multisensorischer 3D-Benutzerschnittstellen.

Weiterlesen