Regeln für Präsentationen

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Präsentationen zum Stand der Arbeit

Studierende sind angehalten, ihre Arbeit in regelmäßigen Abschnitten zu präsentieren. Das bedeutet du gibst jedem ein Update, was du gerade tust und was du noch vor hast. Präsentationen werden überlicherweise am letzten Freitag des jeweiligen Monats gehalten.

  1. Präsentationen zum Stand der Arbeit sollten ungefähr zehn Minuten lang sein.
  2. Du kannst bis zu drei Folien präsentieren (maximal).
  3. Die Folien sollten Bilder und Grafiken enthalen, keine Aufzählungspunkte!
  4. Sei darauf eingestellt, dass wir dich während deines Vortrags unterbrechen, Kommentare abgeben und Fragen stellen.

Vorlagen für eine Präsentation findest du hier: