Gründerstipendium für BYPA

Donnerstag, 4. November 2010
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
BYPA

BYPA, ein am Business Campus der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg angesiedeltes Startup Unternehmen, erhält für sein innovatives Vorhaben ein Gründerstipendium vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi).

Die Unternehmensgründung erfolgte aufbauend auf den Ergebnissen einer Masterarbeit, die im Fachbereich Informatik entstanden ist.

Die Förderung dient der Weiterentwicklung der intelligenten Benachrichtigungssoftware SmartNotification. Dieses System kontaktiert bei einem Ausfall geschäftskritischer Komponenten zeitnah, selbstständig und zuverlässig einen Fachmann, der zur Lösung des anstehenden Problems beiträgt. Die Auswahl der zuständigen Person kann dabei aufgrund verschiedener Kriterien (Know-how, Verfügbarkeit,…) getroffen werden.

Die Gründer sind Birol Yildiz, Absolvent des Bachelor- und Masterstudiengangs Informatik der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und Pouya Azimi, der an der Universität zu Köln Volkswirtschaftslehre und International Management studiert hat.

Das BYPA Team wird von Prof. Dr. Rudolf Berrendorf als Mentor fachlich begleitet.

Kontaktinformationen finden Sie unter www.bypa.de.

Birol Yildiz (links) und Pouya Azimi