Vortrag: Aus dem Alltag eines Datenbank-Optimierers

Montag, 12. Januar 2015

WANN

Dienstag, 13.01.2015
10:45-12:15 Uhr

WO

Hörsaal 5

Gastvortrag von Herrn Klaus Reimers (ORDIX AG, Paderborn)

"Einblicke in die Arbeitsweise eines Datenbank-Optimierers"

im Rahmen der BCS3-Lehrveranstaltung "Datenbanksysteme"

Neben grundlegenden theoretischen Betrachtungen wird es zahlreiche praktische Demonstrationen am Beispiel des Datenbankmanagementsystems Oracle geben.

Im Anschluss an die Vorlesung steht Herr Reimers für eine Q&A-Session und persönliche Gespräche u.a. zu folgenden Themen zur Verfügung:

  • Datenbanksysteme in der Praxis
  • Aus dem Leben eines Consultants
  • Übergang vom Studium in das Berufsleben

Wir treffen uns nach dem Vortrag um 12:30 Uhr im Raum C 1.19.

Vita

Seit seinem Einstieg bei der ORDIX AG im Jahr 1999 gibt Herr Reimers sein Wissen sowohl als Oracle Datenbankspezialist in Kundenprojekten wie auch als Referent in zahlreichen Seminaren weiter. Als Projektmanager steuert und koordiniert Herr Reimers seit über 10 Jahren erfolgreich verschiedenste Großkundenprojekte in den Bereichen Performance und Tuning, Migration, Entwicklung, Backup und Recovery, Hochverfügbarkeit und Security. Dieses tiefgreifende Wissen kombiniert mit seiner langjährigen Praxiserfahrung wird auch in regelmäßigen Vorträgen an Hochschulen und auf Veranstaltungen der Deutschen Oracle Anwendergruppe sehr geschätzt.