Profil MVG

Der Master-Studiengang Visual Computing & Games Technology wird in Kooperation mit dem ebenfalls an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg beheimateten Institute of Visual Computing  angeboten. Die Studierenden profitieren von der Ausstattung und Infrastruktur des Instituts auf vielfältige Weise:

  • Zugang zu den Laboren und Installationen des Instituts, z.B.
    • Computer Graphics Lab
    • Computer Vision Lab
    • Digital Design Lab
    • Emotion Computing Lab
    • Autostereoscopic Lab
    • HORNET, eines der größten hochauflösenden interaktiven Displays im deutschsprachigen Raum mit 35 Full HD Screens
Jürgen Rüttgers zu Besuch an der H-BRS

 

  • Im Rahmen des IVC-Kolloquiums finden regelmäßig Vorträge von deutschen und internationalen Gastrednern statt. Hier erhalten Studierende aktuelle Impulse aus Wirtschaft und Wissenschaft und knüpfen wertvolle Kontakte zu Partnerinstitutionen oder potentiellen Arbeitgebern.