Ausbau der Elektromobilitätsinfrastruktur (wissenschaftliche Begleitforschung)

Dieses Projekt ist eine Studie zur Strategie für den Ausbau der Lade-Infrastruktur für E-Autos und E-Zweiräder. Es soll ein Raster zum Aufbau einer Ladeinfrastruktur in Bonn und dem Rhein-Sieg Kreis entwickelt werden, welche die spezifischen Unterschiede und Ausgangssituationen im Flächenkreis Rhein-Sieg-Kreis und im Ballungsraum Stadt Bonn bzgl. Mobilitätsverhalten, möglichen Verknüpfungspunkten und Fahrzeugladezyklen berücksichtigt. Auch werden Restriktionen wie Verkehrsanbindung und technische bzw. wirtschaftliche Erschließbarkeit mit einbezogen.

Das Projekt wird von den Energieversorgern der Region Bonn-Rhein-Sieg, der Stadt Bonn und dem Rhein-Sieg-Kreis finanziert

Projektleitung: Prof. Stefanie Meilinger (IZNE, FB 03), Prof. Alexander Asteroth (FB 02)

Projektdauer: 01.01.2015- 30.06.2015