Direkt zum Inhalt

Internationales Zentrum für Nachhaltige Entwicklung (IZNE)

Jetzt anmelden: EnerSHelF-Abschluss-Symposium

EnerSHelF-Abschluss-Symposium

Datum

Dienstag, 14. Februar 2023

Zeit

10:00 - 15:00

Online event

Webex

Seit dem Start des EnerSHelF-Projekts im Jahr 2019 hat das Team aus Ingenieuren, Entwicklungsökonomen und Klimawissenschaftlern an technischen und politisch-ökonomischen Fragen gearbeitet, um marktfähige PV-basierte Energielösungen für Gesundheitseinrichtungen in Ghana zu verbessern und zu verbreiten, um eine nachhaltige Energiewende zu unterstützen und den Zugang zu Gesundheitsdienstleistungen zu verbessern. Im März 2023 läuft das Projekt aus und in ihrem Online-Symposium möchten sie ihre Ergebnisse und Erkenntnisse mit Akteuren aus dem öffentlichen und privaten Bereich teilen.

Jedes einzelne Arbeitspaket wird seine Forschungsarbeit mit Hilfe der ghanaischen und deutschen Partner entfalten. Die Ergebnisse sind für ein breites Publikum von Interesse, darunter Forschende, Organisationen des Privatsektors, Behörden sowie internationale Geberorganisationen, die entweder an der Ausweitung der Photovoltaik oder an der Verbesserung der Gesundheitsdienste in Ghana und darüber hinaus arbeiten.

 

Sie sind herzlich zu dem Online-Symposium am 14. Februar von 10-15 Uhr eingeladen. Der Link zur Anmeldung leitet Sie zur Online-Anmeldung über Webex weiter, wo das Symposium stattfinden wird.

Haben Sie Fragen?

Meilinger-Stefanie FBEMT 20150701 StA Foto S.Flessing.jpg (DE)

Stefanie Meilinger

Professorin

Forschungsfelder

Standort

Sankt Augustin

Raum

G 037

Adresse

Grantham-Allee 20

53757 Sankt Augustin

Prof. Dr. Katja Bender (DE)

Katja Bender

Professur Volkswirtschaftslehre, insbes. wirtschaftliche & soziale Entwicklung , Direktorin Internationales Zentrum für Nachhaltige Entwicklung, Studiengangsleitung MBA CSR & NGO Management

Forschungsfelder

Standort

Sankt Augustin

Raum

G 045

Adresse

Grantham-Allee 20

53757, Sankt Augustin