Direkt zum Inhalt

Internationales Zentrum für Nachhaltige Entwicklung (IZNE)

Workshop: Methoden zur Nachhaltigkeitsvermittlung

Datum

Donnerstag, 19. September 2019

Freitag, 20. September 2019

Schmuckbild Nachhaltigkeitszertifikat (DE)
Gemeinsam Nachhaltigskeitsziele identifizieren

Die Vermittlung des Nachhaltigkeitsgedanken kann im fachdidaktischen Kontext sehr unterschiedlich aussehen. Der Workshop zielt darauf ab, die bestehende Vielfalt der Ansätze bei der Vermittlung von Nachhaltigkeit kennenzulernen. Insbesondere soll ein Austausch über fachdidaktische Spezifika ermöglicht und neue Ideen für die Weiterentwicklung von Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) in unterschiedlichen disziplinären Kontexten entwickelt werden. 

Der Workshop steht in der Reihe „Nachhaltigkeitszertifikate an deutschen Hochschulen“. Ziel des Workshops ist es, einen Raum zu schaffen, in dem Teilnehmende und Referierende sich gegenseitig ihre Aktivitäten vorstellen und gemeinsame Themen diskutieren. Zusätzlich sollen gemeinsame Ziele identifiziert und Möglichkeiten zur weiteren Vernetzung erarbeitet werden.

Anmeldung

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Wir bitten daher um Anmeldung per Email an: workshop.nachhaltigkeit@h-brs.de

Für beide Tage werden zudem Teilnehmer und Teilnehmerinnen gesucht, die in einem ca. 10-minütigem Vortrag von ihren Erfahrungen, Beobachtungen und Ideen berichten. Auf jeden Beitrag folgt eine ausführliche Feedbackrunde als kollegialer Erfahrungsaustausch. Falls Sie Interesse haben, etwas beizutragen, senden Sie bitte eine Mail an obige Adresse.

Sie haben noch Fragen?

Meilinger-Stefanie FBEMT 20150701 StA Foto S.Flessing.jpg (DE)

Stefanie Meilinger

Professorin

Forschungsfelder

Standort

Sankt Augustin

Raum

G 037

Adresse

Grantham-Allee 20

53757, Sankt Augustin

fb05_bild_klaus_lehmann (DE)

Klaus Lehmann

Geschäftsführer Zentrum für Ethik und Verantwortung (ZEV)

Forschungsfelder

Standort

Sankt Augustin

Raum

H 010

Adresse

Grantham-Allee 20

53757, Sankt Augustin