Die Vereinten Nationen und Du

Mittwoch, 7. November 2018
Einmal UNO-Generalsekräterin sein oder wenigstens ständiges Mitglied im Sicherheitsrat? Bei der fünftägigen Konferenz des Vereins "Bonn International Model United Nations" (BIMUN/SINUB e. V.) in englischer Sprache nehmen die studentischen Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Rolle von Delegierten diverser Länder im Sicherheitsrat und anderer Organe der Vereinten Nationen ein.
Flagge der Vereinten Nationen

Die Konferenz startet am Freitag, 23. November 2018 um 14.30 Uhr mit einer Opening Ceremony im Bonner Haus der Geschichte.

An den folgenden Tagen findet die Konferenz im Wissenschaftszentrum Bonn (WZB), in der Ahrstr. 45, statt. Die Debatten starten jeweils um 9 Uhr und enden gegen 17.30 Uhr. Dazwischen wird es jeweils eine längere Pause mit Mittagessen im WZB sowie mehrere Kaffeepausen geben. Abends besteht die Möglichkeit, an den verschiedenen Veranstaltungen teilzunehmen und so die anderen Studierenden aus aller Welt besser kennenzulernen. Die Konferenz endet endet am Dienstag Abend, 27. November.

Während der Konferenz lernen die Teilnehmer etwas über Abläufe und Regeln bei den Vereinten Nationen, über Diplomatie, internationale Beziehungen, politische und wirtschaftliche Zusammenhänge

Kosten

95 Euro für die Anmeldung, alle Mahlzeiten, Snacks, Kaffee und alle Veranstaltungen

Anmeldung

Der letzte Anmeldetag für die Konferenz ist Montag, der 12. November 2018. Da wir möglichst vielen Studierenden die Möglichkeit bieten wollen, an der Konferenz teilzunehmen, besteht in einzelnen Ausnahmefällen auch die Option einer späteren Anmeldung.

Kontakt

Luzie Politt
PR & Media of BIMUN/SINUB e.V.
E-Mail: l.politt@bimun.org
Tel: +49 157 7139 5906
BIMUN/SINUB e. V.
Genscherallee 3, 53113 Bonn