Foodtruck kommt diese Woche nicht nach Rheinbach

Dienstag, 28. Juni 2022
Der Foodtruck des Studierendenwerks Bonn kann in der aktuellen Woche (26. KW) nicht nach Rheinbach kommen. Das Studierendenwerk nennt Personalausfälle aufgrund von Infektionen als Begründung.
Verkauf von Fastfood am Foodtruck mit Kunden
Am 28. und 29. Juni wird der Foodtruck des Studierendenwerks - anders als angekündigt - nicht in Rheinbach sein. Foto: Studierendenwerk Bonn

Das Studierendenwerk teilt mit, dass der Foodtruck in der aktuellen Woche auf Grund von Erkrankungen nicht den gewohnten Fahrplan einhalten kann. Das bedeutet unter anderem, dass der Standort Rheinbach am Dienstag, 28. Juni, und Mittwoch, 29. Juni, ausnahmsweise nicht angefahren wird.

Die vor Kurzem erst geänderte Planung des Studierendenwerks sieht für Rheinbach vor, dass der mobile Imbiss regulär an zwei Tagen in der Heisenbergstraße Halt macht. Demnach wird der Imbisswagen jeden Dienstag und jeden Mittwoch von 11.30 bis 14.30 Uhr seinen Platz vor dem K-Gebäude einnehmen.

Das Angebot beinhaltet klassisches Streetfood: Hot Dogs, Pommes und Bratwurst. Die Varianten sind vielfältig, die Zutaten frisch. Hinzu kommen Bowls in verschiedenen Varianten mit Toppings, Eintöpfe, Süßes, Getränke.