Coronavirus: Mensen schließen ab 19. März

Donnerstag, 19. März 2020
Die Hochschulgastronomie des Studierendenwerks Bonn schließt ab Donnerstag, 19. März 2020, aufgrund der Coronavirusepidemie weitgehend alle Einrichtungen, so auch die Mensen und Cafeterien in Sankt Augustin und Rheinbach.
Tische und Stühle ohne Menschen; Mensa
Bild: colourbox

Geschlossene Einrichtungen des Studierendenwerks Bonn

Ab Donnerstag, den 19. März 2020 sind folgende Einrichtungen des Studierendenwerk bis auf weiteres geschlossen:

  • Mensa Nassestraße
  • Mensa CAMPO
  • Café CAMPO
  • Cafe unique (Hauptgebäude), juri§hop (Juridicum), Casino ZEF/ZEI
  • Medikiosk (UKB)
  • Mensa Sankt Augustin (inkl. Koffee-In)
  • Mensa Rheinbach (inkl. cafe campus)

Die Mensa venusberg bistro bleibt für Studierende der Uni Bonn und Bedienstete der Universitätsklinik geöffnet. Dabei müssen Kontaktdaten vor Betreten der Einrichtung in einer Liste hinterlassen und Abstand zueinander eingehalten werden. Zudem wird ein Basis-To-Go-Angebot in der Nassestraße eingerichtet.

Darüber hinaus gelten bereits seit Dienstag, 17. März bis auf weiteres folgende Regelungen, weitere Informationen dazu finden sich auf der Webseite des Studierendenwerks.

Amt für Ausbildungsförderung (inklusive BAföG-Zentrale) 

  • persönliche Sprechzeiten entfallen und gelten jetzt als Telefonzeiten
  • bitte nehmen Sie telefonisch Kontakt auf:
    Sie finden alle Sprechzeiten auf der Seite Finanzieren
  • Ihre persönlichen Sachbearbeiter sind weiterhin zu den o. g. Sprechzeiten unter ihren Telefonnummern erreichbar.
  • die BAföG-Zentrale ist geschlossen, sie erreichen Sie Mo bis Fr, 10 - 13 Uhr, unter der Telefonnummer +49 228 73 84816 
  • Die Daka-Beratung findet telefonisch statt: Dienstag 13 - 15 Uhr, +49 228 73 7171
  • Beachten Sie bitte, dass es zu einem erhöhten Anrufaufkommen kommt. Es kann daher zu Verzögerungen kommen. Bitte probieren Sie es nötigenfalls erneut.

Abteilung Wohnen

  • persönliche Sprechzeiten entfallen
  • bitte nehmen Sie telefonisch oder per E-Mail Kontakt auf
  • Beachten Sie bitte, dass es zu einem erhöhten Anrufaufkommen kommt. Es kann daher zu Verzögerungen kommen. Bitte probieren Sie es nötigenfalls erneut.

Mietbuchhaltung:

info.point

  • reduzierte Öffnungszeiten: täglich 12:00 - 14:00 Uhr
  • bitte suchen Sie den info.point nur in sehr dringenden Fällen persönlich auf - wir bitten Sie überwiegend telefonisch oder über E-Mail Kontakt zum info.point aufzunehmen
  • Beachten Sie bitte, dass es zu einem erhöhten Anrufaufkommen kommt. Es kann daher zu Verzögerungen kommen. Bitte probieren Sie es nötigenfalls erneut.

Psychologische Beratungsstelle:

  • Alle Beratungstermine werden eingehalten, finden jedoch bis auf weiteres telefonisch statt. Die Beratungsstelle kontaktiert Sie und teilt Ihnen das genaue Vorgehen mit.

Schreibberatung:

  • Die Schreibberatung wird nur telefonisch und per-Mail betrieben.

Sonstiges

  • Raumvermietung an Externe wird bis auf weiteres pausiert

Stand: Mittwoch, 18.03.2020