Professor Clement verstorben

Mittwoch, 1. Februar 2017

Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) trauert um Prof. Dr. Reiner Clement, ihren Vizepräsidenten für Regionale Entwicklung, Transfer und Innovation.

Professor Rainer Clement
Professor Reiner Clement

"Unsere Hochschule ist tief bestürzt über diesen Verlust eines verdienten Kollegen der Hochschule", so Hochschulpräsident Hartmut Ihne. "Wir trauern mit seiner Familie, der in dieser schweren Zeit unser ganzes Mitgefühl gilt."

Reiner Clement kam 1996 als Professor im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften an die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS). Von 2001 bis 2009 war er Prodekan des Fachbereichs. Seit 2009 gehörte er als Vizepräsident für Regionale Entwicklung, Transfer und Innovation dem Präsidium der H-BRS an. In dieser Funktion war er maßgeblich an der Ausweitung der Transferaktivitäten der Hochschule beteiligt und stand im Zentrum vieler ihrer regionalen Partnerschaften.

2016 war er einer der Gründungsdirektoren des Forums Verantwortung der H-BRS. Zudem war er lange Jahre erfolgreich als Alumnibeauftragter der Hochschule tätig und rief mit Hochschulen der Region die Kinderuni im Rhein-Sieg-Kreis sowie verschiedene öffentliche Vorlesungsreihen ins Leben.