Online-Angebote zur Studienorientierung und -vorbereitung

Das Internet bietet viele Möglichkeiten sich über Studienfächer zu informieren, die eigenen Fähigkeiten einzuschätzen und Kenntnisse in fürs Studium relevanten Bereichen zu festigen. Hier finden Sie einen Überblick über verschiedene Formate.
Collage verschiedener Logos

Studiengangssuche

  • Hochschulkompass: Informationsportal der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zu Studienmöglichkeiten deutschlandweit.

Suche nach freien Studienplätzen

  • StudienplatzbörseDatenbank, in die Hochschulen deutschlandweit kurz vor Semesterbeginn ihre freien Studienplätze eintragen. Hilfreich um zu erfahren, in welchen Studiengängen beispielsweise im Losverfahren kurzfristig noch Plätze vergeben werden.

Orientierungstests zur Studienfachwahl

  • Studium-Interessentest (SIT): Kurzes Testangebot der Hochschulrektorenkonferenz und ZEIT ONLINE um Studiengänge zu finden, die zu den eigenen Interessen und Neigungen passen.
  • StudiCheck NRW: Angebot der öffentlich-rechtlichen Hochschulen in NRW. Mit den „Studichecks“ zu Mathematik sowie Sprach- und Textverständnis können Studieninteressierte prüfen, ob ihre Schulkenntnisse für die Aufnahme ihres Wunschstudiums ausreichen und in welchen Teilbereichen eventuell Nachholbedarf besteht.
  • OSA-Portal: Übersichtsportal zu deutschsprachigen Orientierungstests (sowohl fachübergreifende als auch fachspezifische)

Bitte nutzen Sie diese Tests nur als Hilfestellung und entscheiden Sie sich nicht allein nach den Testergebnissen für oder gegen ein Studienfach. Sie können die Testergebnisse gerne zu einem Beratungsgespräch bei der Allgemeinen Studienberatung mitbringen.

Kurse für Studienvorbereitung und Studieneinstieg

  • omB+Von 12 deutschen Hochschulen entwickelter Online-Kurs, mit dem Mathematikkenntnisse der Schule vor bzw. zu Studienbeginn aufgefrischt werden können.
  • Studiport: Lerneinheiten aus den Bereichen Mathematik und Sprache/ Textverständnis für Studierende der ersten Semester. Diese sind auch  zur Studienvorbereitung nutzbar.