Postbank fördert Nachwuchskräfte

//fhbrsmedia/Bilder/freunde_foerderer/Postbank_Segel_Schriftzug_2012-width-1200-height-330-p-13920.jpg

Das Thema Förderung von Talenten genießt bei der Postbank als Top-Arbeitgeber einen großen Stellenwert. Es ist Teil der Unternehmenskultur talentierte Mitarbeiter zu fördern sowie Erfolge und besondere Leistungen auch zu belohnen. Dies gilt nicht nur für interne Kräfte sondern auch für Studierende, die sich durch besondere Leistungen hervorgetan haben. Als Konzern nimmt die Postbank ihre gesellschaftliche Verantwortung ernst und unterstützt in diesem Kontext daher Stiftungen, studentische Organisationen sowie Lehrstühle finanziell wie ideell.

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

So beteiligt sich die Postbank zum Beispiel an der Förderung des Deutschlandstipendiums, welches seitens der Hochschulen an Studierende mit besonders hervorragenden Leistungen vergeben wird.

An der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg sowie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn finanziert die Postbank Stipendien für insgesamt 12 talentierte Studierende.

Über die finanzielle Förderung hinaus bietet die Postbank ihren Stipendiaten ausgewählte Veranstaltungen sowie auf Wunsch auch Karriere-Beratungsgespräche an.

Deutschlandweit fördert die Postbank den Bildungssektor mit vielen verschiedenen Projekten:

  • Förderung von Deutschlandstipendien
  • Förder- und Komissionsmitglied der Stiftung der Deutschen Wirtschaft e.V. (sdw) Berlin
  • Förderer des Lehrstuhls für Finanzwirtschaft/BWL 1 der Rheinischen Friedrich- Wilhelms-Universität Bonn
  • Förderkreismitglied des Organisationsforum Wirtschaftskongress e.V. (OFW) Köln
  • Förderer des Centre of Financial Research (CFR), eines Forschungsinstituts an der Universität zu Köln, das im Bereich der Finanzmärkte unabhängige, angewandte Forschung betreibt
  • Unterzeichner 'Bachelor-Welcome-Erklärung'
  • Förderung Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte e.V.
  • Förderung Hochschule Weserbergland
  • Förderung von Schulen