Prof. Dr. Jürgen Apfelbeck

Professor für Grundlagen der Elektrotechnik und InformationselektronikFachliche Beratung H-BRS-StartGutBachelorprojekt Electric Longboard

Kontakt

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
E-Mail: 
juergen.apfelbeck [at] h-brs.de

Sankt Augustin

Grantham-Allee 20
53757
Sankt Augustin
Raum: 
B 215

Profil

Arbeitsschwerpunkte

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Praktikum Mikrocomputertechnik
  • Praktikum Analogtechnik
  • Elektronik im Studiengang Technikjournalismus
  • Elektromagnetische Verträglichkeit
  • Fachliche Beratung HBRS-StarGut

Lehrveranstaltungen

  • Elektrotechnik, 1. und 2. Semester: Grundlagen der Elektrotechnik
  • Elektrotechnik, 2. Semester: Praktikum elektrische Messtechnik
  • Elektrotechnik, 3. Semester: Praktikum Mikroprozessoren
  • Elektrotechnik, 4. Semester: Praktikum Analogtechnik
  • Maschinenbau, 4. Semester: Praktikum Programmierbare Logik 2 (Microcontroller)
  • Technikjournalismus, 3. Semester: Elektrotechnik und Elektronik
  • Starterprojekte und Bachelorprojekte

Lebenslauf

  • Seit 2012 Professur für Grundlagen der Elektrotechnik und Informationselektronik an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
     
  • Projektleiter H-BRS StartGut von 2014 bis 2016
     
  • 2008 - 2011 Forschungsprojekt CryptoCore (Schnelle kryptografische Operationen werden untersucht, in VHDL beschrieben und auf FPGAs  implementiert)
     
  • 2004 - 2012 Professur für Digitaltechnik sowie Entwurf und Simulation elektronischer Schaltungen an der Hochschule RheinMain
     
  • 2002 - 2004 Experte System Design in der Abteilung Information Technology der T-Mobile Deutschland GmbH (jetzt Telekom)
     
  • 1996 - 2002 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrgebiet Nachrichtentechnik der FernUniversität in Hagen
     
  • 1992 - 1995 Entwicklungsingenieur im Bereich Kommunikationsnetze des Alcatel Forschungszentrums in Stuttgart

Projekte

  • Seit Juli 2014
    Projekt HBRS-StartGut zur Verbesserung des Studieneinstiegs unter Berücksichtigung zunehmend heterogener Voraussetzungen der Studienanfänger (gefördert durch den Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft und die Heinz Nixdorf Stiftung)
     
  • 2008 - 2011
    Forschungsprojekt CryptoCore (Schnelle kryptografische Operationen werden untersucht, in VHDL beschrieben und auf FPGAs  implementiert)

Publikationen

  • Poster zu HBRS-StartGut auf dem VDI-Workshop "Innovative Lehre in der Studieneingangsphase", 10.10.2014, Düsseldorf
     
  • Kurzvortrag zu HBRS-StartGut auf dem vom NRW-Wissenschaftsministerium und dem Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft veranstalteten Kongress "Gut starten – erfolgreich studieren", 06.05.2015, Düsseldorf