Servicestelle Lehrbeauftragtenpool

Vielen Dank für Ihr Interesse am Angebot der Servicestelle Lehrbeauftragtenpool. Wir müssen Ihnen mitteilen, dass das Projekt "Servicestelle Lehrbeauftragtenpool" am 1. Januar 2017 beendet worden ist. Die Serviceleistungen und Angebote der Servicestelle wurden daher eingestellt.

Sollten Sie Interesse an der Übernahme eines Lehrauftrags an einer der vier Hochschulen haben, besteht die Möglichkeit, sich direkt an die jeweiligen Hochschulen zu wenden und sich dort initiativ um Lehraufträge zu bewerben. Dazu folgen Sie bitte den im Folgenden bei den einzelnen Hochschulen angegebenen Hinweisen:

Hochschule Bonn Rhein-Sieg:
Bitte nutzen Sie den Link https://in.h-brs.de/lehrbeauftragtenpool um sich im Lehrbeauftragtenpool der H-BRS neu zu registrieren.

Hochschule Düsseldorf:
Bitte nutzen Sie den folgenden Link, um Ihre Bewerbungsunterlagen in unserem elektronischen Bewerberportal (BITE GmbH) hochzuladen: https://s.b-ite.com/ukw7t
Sobald ein passender Lehrauftrag vorliegt, melden wir uns bei Ihnen. Als Ansprechpartnerin für Ihre Initiativbewerbung um einen Lehrauftrag an der HSD steht Ihnen Frau Elena Eckstein (0211-4351 8327, elena.eckstein@hs-duesseldorf.de) gerne zur Verfügung.

Hochschule Niederrhein:
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (mit der Angabe der möglichen Lehrgebiete) an folgende E-Mail-Adresse: Lehrauftrag@hs-niederrhein.de.

Hochschule Rhein Waal:
Bei grundsätzlichem Interesse an einem Lehrauftrag an der Hochschule Rhein-Waal senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (mit der Angabe der möglichen Lehrgebiete) an folgende Mail-Adresse: lehrbeauftragtenpool@hochschule-rhein-waal.de
Für Fragen steht Ihnen Rolf Kerkhoff (02842-90825-379, rolf.kerkhoff@hochschule-rhein-waal.de) gerne zur Verfügung.

Wir bedanken uns ganz herzlich für Ihr Interesse und freuen uns, Sie bald als Lehrbeauftragte/r an einer unserer Hochschulen begrüßen zu dürfen.

Ihre Servicestelle Lehrbeauftragtenpool