FAQs (Sprachenzentrum) – An-, Um- und Abmeldung

Ich bin in einem Pflichtkurs einer Gruppe zugeordnet worden, kann ich die Gruppe dennoch wechseln?

Die Einteilung erfolgt auf Grundlage Ihres Ergebnisses im Einstufungstest und soll leistungshomogene Gruppen gewährleisten. Ein Wechsel ist in absoluten Ausnahmefällen ausschließlich nach Absprache mit der jeweiligen Fachleitung (siehe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter) möglich.

 

Wie erfolgt die Anmeldung zu den Wahlfächern und sonstigen Kursen?

Die Anmeldung zu Wahlfächern und sonstigen Kursen erfolgt - mit der Ausnahme der Brückenkurse in der vorlesungsfreien Zeit und einzelnen Prüfungsvorbereitungskursen - ausschließlich über das Studierendeninformationssystem (SIS). Das Anmeldeverfahren erfolgt in folgenden Schritten:

  • In einer ersten Anmeldephase können Sie sich für Sprachkurse anmelden.
  • Nach Abschluss dieser Anmeldephase legt das Sprachenzentrum bei stark nachgefragten Angeboten die tatsächliche Anzahl der Kurse fest.

 

Der von mir gewünschte Kurs ist in SIS bereits ausgebucht. Kann ich mich trotzdem noch anmelden?

Falls der von Ihnen gewünschte Sprachkurs bereits ausgebucht ist, können Sie eine E-Mail mit entsprechenden Angaben an spz.info@h-brs.de schicken. Wir sammeln diese Interessensbekundungen und richten je nach Nachfrage und vorhandenen Kapazitäten ggf. einen parallelen Kurs oder eine weitere Übungsgruppe zu einem anderen Zeitpunkt ein.

 

Ich habe mich für einen Sprachkurs angemeldet, der nun aber nicht in meinen Stundenplan passt. Muss ich mich vom Kurs abmelden?

Bitte melden Sie sich auf jeden Fall von einem Kurs ab oder lassen uns wissen, dass Sie nicht mehr daran teilnehmen können oder wollen, wenn eine Abmeldung über SIS nicht mehr möglich ist. Das Sprachenzentrum benötigt für die Planung der Sprachkurse genaue Angaben darüber, wie viele Studierende tatsächlich einen Kurs belegen möchten. Darüber hinaus können bei einer Kursabsage ggf. auch Studierende von der Warteliste nachrücken.