FAQs – Anerkennung

Ich bin von einer anderen Hochschule an die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg gewechselt und habe an meiner vorherigen Hochschule bereits Sprachkurse absolviert. Werden mir die zuvor erbrachten Leistungen angerechnet?

Falls Sie einen Sprachkurs an einer anderen Hochschule oder vergleichbaren Institution belegt und dort Prüfungen abgelegt haben, können Ihnen diese Leistungen ggf. anerkannt werden. Der Antrag auf Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen muss bei der Bewerbung um einen Studienplatz gestellt werden; das Anerkennungsverfahren führt der für den jeweiligen Studiengang zuständige Prüfungsausschuss (bei Sprachkursen ggf. nach Rücksprache mit der für den jeweiligen Fachbereich zuständigen Fachleitung im Sprachenzentrum (siehe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter)) durch.

Weitere Information zum Verfahren erhalten Sie auf der Seite Studiengang- und Hochschulwechsel; des weiteren haben wir in dem Infoschreiben Merkblatt Leistungsanerkennung weitere Informationen zur Anerkennung von Sprachkursen zusammengestellt.

 

Ich studiere im Fachbereich EMT und möchte anstelle einer weiteren Fremdsprache gerne vertiefende Englischkurse belegen, werden diese als weitere Fremdsprache angerechnet?

Die Anerkennung vertiefender Englischkurse wie "Office Communication" oder "Intercultural Communication" wird durch die Studien- und Prüfungsordnung sowie das Modulhandbuch des jeweiligen Studiengangs geregelt. Studierende im Fachbereich 03 haben danach die Möglichkeit, vertiefende Englischkurse anstelle einer weiteren Fremdsprache zu belegen.

 

Ich habe extern eine Sprachprüfung abgelegt, die ich nun für meinen Studiengang an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg anerkannt haben möchte, was muss ich dafür tun?

Zur Anerkennung von extern erbrachten Sprachprüfungen müssen Sie persönlich in die Sprechstunde des SPZ-Büro kommen, d.h. Ursula Ansorge am Standort Sankt Augustin bzw. Andrea Ott am Standort Rheinbach (je nachdem, in welchem Fachbereich Sie studieren). Bitte legen Sie dort das Zertifikat im Original, eine Kopie und Ihren Ausweis vor. Bitte beachten Sie, dass ein Zertifikat, das älter als 2 Jahre ist, nicht anerkannt wird!

Alternativ können Sie bereits bei der Anmeldung zur Prüfung angeben, dass die Ergebnisse direkt an das Sprachenzentrum übermittelt werden sollen; entsprechende Hinweise zum Vorgehen erhalten Sie auf den folgenden Seiten:

Bitte beachten Sie, dass das DAAD-Sprachzeugnis nicht als Studienleistung im Studiengang "Business Administration" in FB 01 Rheinbach anerkannt wird!

 

Ich studiere im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Rheinbach und möchte gerne an Stelle des internen Sprachtests eine andere Sprachprüfung ablegen. Wird mir diese grundsätzlich anerkannt und wenn ja, welches Ergebnis benötige ich?

Grundsätzlich erkennt das Sprachenzentrum jede international anerkannte Sprachprüfung an. Eine Übersicht über vergleichbare Punktzahlen und Ergebnisse in verschiedenen englischen Sprachprüfungen finden Sie in dem Infoschreiben "Language Test Equivalents".

Bitte beachten Sie, dass das DAAD-Sprachzeugnis nicht als Studienleistung im Studiengang "Business Administration" im Fachbereich Wirtschaftswissenschaften Rheinbach anerkannt wird!

 

Kann ich mir beim Sprachenzentrum Zeugnisse beglaubigen lassen?

Nein, das Sprachenzentrum beglaubigt keine Zeugnisse. Bitte wenden Sie sich an die örtlichen Behörden, die i.d.R. in den Bürgerämtern gegen Gebühr Beglaubigungen von Dokumenten vornehmen. Auch können Sie hochschulrelevante Dokumente (d.h. Zeugnisse, die Sie bei der Bewerbung an der Hochschule benötigen bzw. Zeugnisse, die Ihnen hier ausgestellt wurden) beim Prüfungsamt beglaubigen lassen. Bitte beachten Sie, dass dieser Service ausschließlich für eine begrenzte Anzahl von Beglaubigungen erfolgen kann und Sie neben dem Originalzeugnis bereits entsprechende Kopien mitbringen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Prüfungsservice.