Workshop: "How to: Pitch-Deck richtig gestalten"

Termin
Donnerstag, 8. Juli 2021 - 14:00 bis 17:00
Zum Kalender hinzufügen

Der Workshop findet online statt. Du erhältst den Veranstaltungslink nach deiner Anmeldung.

Start-up Cup@H-BRS: Vorbereitungsworkshop “How to: Pitch-Deck richtig gestalten”
adobestock_340875227.jpeg
Adobe Stock

Die Erstellung des Pitch-Decks bereitet dir Sorgen? Du hast keine Ahnung, wie du dein Pitch-Deck erstellen sollst und verstehst noch nicht so ganz was die ganzen Begrifflichkeiten aus der BWL-Welt bedeuten? Dann bist du bei uns genau richtig!


Wir laden dich herzlich zu unserem Workshop am 8. Juli von 14 bis 17 Uhr mit unseren Business Development Managern Jenni und Alida ein.

Inhalte des Workshops:
Der Workshop richtet sich insbesondere an Gründungsteams ohne BWL Hintergrund, die noch Unterstützung bei der Erstellung des Pitch-Decks benötigen. Im Workshop arbeiten wir in Teams und besprechen folgende Inhalte mit euch:

  • Input von uns: Was ist ein Pitch-Deck? Welche Inhalte gehören in das Pitch-Deck? Wie komme ich an die Informationen?
  • Erstellt euren ersten Entwurf für das Pitch-Deck
  • Erhaltet wertvolles Feedback zu eurem Pitch-Deck

Der Workshop richtet sich an Gründungsteams und Einzelpersonen. 
Pro Gründungsteam ist nur eine Anmeldung notwendig. Bei der Anmeldung ist es wichtig, dass ihr angebt, wer zu eurem Gründungsteam gehört. 
Wenn du als Einzelperson teilnimmst, vernetzen wir dich für den Workshop mit anderen Einzelpersonen, sodass ihr ein eigenes Team bilden könnt oder ihr könnt alleine an eurer Start-up Idee arbeiten:)

 

Auch wenn du nicht vorhast, beim H-BRS Start-up Cup teilzunehmen, kannst du dich gerne für den Workshop anmelden.

Die Teilnahme sollte in deinem Gründungsteam erfolgen. Am besten habt ihr auch schon eine erste eigene Idee entwickelt. Die Anzahl der Plätze ist limitiert. Der Workshop findet ab einer Gruppengröße von 8 Personen statt.

Anmeldung:
Bitte meldet euch bis zum 6. Juli 2021 über den folgenden Anmeldebutton für den Workshop an. Falls ihr am Workshop doch nicht teilnehmen könnt, meldet euch bitte zeitnah per E-Mail ab.

Key Visual von SUPRA; Logo des Auftraggeber des SUPRA-Projektes: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, EXIST, Europäischer Sozialfonds, Europäische Union

Die Start-up-Manufaktur ist Teil des Start-up Programm Sankt Augustin Rheinbach (kurz: SUPRA), einem im Rahmen des EXIST-Programms durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie gefördertes Projekt (Logos: Exist.de).