Präsenz auf der FNA-Jahrestagung 2021

Donnerstag, 25. Februar 2021
Bildschirm mit Videokonferenz mehrere Teilnehmer
(Bildquelle: colourbox)

 

Mit Videostatements zum Thema Nachhaltigkeit und Alterssicherung beteiligten sich junge Nachwuchswissenschaftler*innen des Bachelorstudiengangs Nachhaltige Sozialpolitik der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg an der Jahrestagung des Forschungsnetzwerks Alterssicherung (FNA) am 11. und 12. Februar 2021.

Im Rahmen der FNA-Jahrestagung 2021 wurden viele Aspekte und unterschiedliche Dimensionen von Nachhaltigkeit in der Alterssicherung nicht nur beleuchtet, sondern auch kontrovers diskutiert. Die zweitägige Tagung mit dem Titel "Nachhaltigkeit in der Alterssicherung" fand in einem digitalen Format statt. 

Präsentiert wurden die durch das FNA prämierten Videobeiträge im "Raum für Nachhaltigkeit". Auch Vertreter*innen von Fridays for Future und Studierende der Universität Duisburg-Essen hatten die Gelegenheit, ihre Sichtweise auf die komplexe Frage der Nachhaltigkeit anhand von Videoarbeiten zu zeigen. 

Sehen Sie hier die Videobeiträge unserer Studierenden:

 

Nachhaltige Alterssicherung: Mehrgenerationenhaus
Nachhaltige Alterssicherung: Vorschlag für eine Rentenreform
Nachhaltige Alterssicherung: Berücksichtigung verschiedener Lebenslagen
Nachhaltige Alterssicherung: Das Eine-Welt-Haus
Nachhaltige Alterssicherung: Vera – Vernetzt im Alter