Prävention & Employability 2020

Mittwoch, 22. Januar 2020

Diese Woche startete der vierte Weiterbildungsjahrgang "Prävention und Employability“. Das Studienprogramm qualifiziert dazu, Konzepte für sichere und gesunde Arbeitsplätze zu entwickeln und umzusetzen. Das erste Modul „Grundlagen und Konzepte in der Prävention“ findet wieder am Institut für Arbeit und Gesundheit (IAG) in Dresden statt.

Das berufsbegleitende Weiterbildungsangebot wird von der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg in Kooperation mit der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft und mit dem Institut für Arbeit und Gesundheit der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IAG) angeboten und richtet sich insbesondere an Personaler und Fachleute für betriebliche Gesundheit.

Wir wünschen den 23 Studierenden viel Erfolg!

Mehr zum Studium unter: https://www.h-brs.de/de/praeventionsberatung

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Vierter Weiterbildungsjahrgang "Prävention und Employability" während des ersten Moduls am IAG in Dresden. Bild: IAG