Soziale Events in der Nachhaltigen Sozialpolitik

Dienstag, 20. Juli 2021
Pflanze
Chili-Pflanze

Beim Thema nachhaltige Sozialpolitik spielen Gesellschaft und Gemeinschaft immer eine wichtige Rolle. Auch in der Gemeinschaft unseres Studiengangs wird das Miteinander großgeschrieben. Mit zahlreichen Veranstaltungen, beispielsweise zum Semesterstart, der Einführung der Erstsemester oder aber auch zur Weihnachtszeit möchten wir den Zusammenhalt unter Studierenden und Mitarbeitenden stärken und aufrechterhalten. Eine Pandemie kann dies zwar sichtlich erschweren, hindert uns aber nicht daran, das Beisammensein auf jegliche andere Weise weiterhin zu fördern. So finden auch in Zeiten von Corona einige Online-Events statt, um den Bezug zur Hochschule und die sozialen Kontakte nicht zu verlieren.

Im Juni organisierte die Studentin Luisa Schmitt einen Online-Spieleabend für alle Studierende des Studiengangs Nachhaltige Sozialpolitik. Auch Angestellte sowie Lehrende des Fachbereichs waren herzlich eingeladen. Viele Stellen der Hochschule und des Fachbereichs beteiligten sich mit Videobotschaften. Hier bekamen besonders die neueren Studierenden interessante Einblicke in die Arbeit und den Arbeitsalltag der Angestellten im Fachbereich Sozialpolitik und Soziale Sicherung. In einem amüsanten Quiz konnten die Studierenden Fragen zur Hochschule und zum Studiengang beantworten. Für die Gewinnerinnen und Gewinner wurden Preise vom Fachbereich zur Verfügung gestellt: Unter anderem gab es eine selbst gezüchtete Chili-Pflanze aus dem Garten eines Professors zu gewinnen, welche unter den Teilnehmerinnen und Teilnehmern sehr begehrt war. Außerdem gab es bei einem Quiz ein tolles Buch vom Studiengangsleiter zu gewinnen.

Im virtuellen Raum entwickelte sich bei unterhaltsamen Online-Spielen und Kaltgetränken eine lockere Atmosphäre, die bei allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern gut ankam. Der Wunsch nach mehr Interaktionen dieser Art soll auch künftig erfüllt werden. Wir freuen uns auf weitere Events dieser Art und hoffen auf mehr Präsenzveranstaltungen im kommenden Semester!