Prof. Dr. Kurt Steuer

Professur Medizin II (nebenberuflich)

Kontakt

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
E-Mail: 
kurt.steuer [at] h-brs.de

Hennef

Zum Steimelsberg 7
53773
Hennef
Raum: 
10 U 15

Profil

Lehrgebiet

  • Überblick über die wichtigsten medizinischen Teildisziplinen und ihre Ausdifferenzierung im Fachbereich mit medizinischer Diagnostik

 

Forschungsgebiete

  • Sportverletzungen im Hochleistungssport
  • Schulterschmerzen - degenerative und traumatische Genese
  • moderne minimalinvasive Operationstechniken auf unfall- und orthopädischem Fachgebiet
  • Sportboden Sand
  • nekrotisierende Fasciitis

Lebenslauf

  • Studium der Humanmedizin an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

  • 1987 Promotion am Physiologischen Institut der medizinischen Fakultät der Rheinischen Fredrich-Wilhelms-Universität Bonn
    über das Thema: Einfluss der Fluorkarbon-Emulsion FDA 20 % auf die Sauerstoff- und CO2 Bindung und den Säure-Basen-Status des menschlichen Blutes.

  • Seit Dezember 1993 Oberarzt an der Klinik und Poliklinik für Unfallchirurgie der Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn

  • Seit Januar 1999 Chefarzt der Abteilung für Unfall- und Gelenkchirurgie des Bürgerhospitals zum Heiligen Johannes dem Täufer, - St. Johannes Hospital Bonn.

  • September 2002 - Oktober 2004 D-Arzt und Inhaber einer chirurgischen Praxis

  • Seit Oktober 2004 Chefarzt der Abteilung für Unfall- und Gelenkchirurgie am Waldkrankenhaus Bonn

Publikationen

  • S. Fonhoiffs, P. Walger, K. Steuer, M. Hansis, H.Vetter: Der Effekt des C 1 Esterase Inhibitors in 5 Fällen mit einem nachgewiesenen oder wahrscheinlichen Streptokokken-Toxic-Schock Syndrom Chemotherapie Journal 6 (1997) 58
  • K. Steuer, A. Höpken, M. Hansis: Nekrotisierende Fasccitis - ein Pathophysiologiemodell. Langenbecks Arch Chir Suppll II (1997) 574 - 576
  • K.Steuer: Scientific aspects of the sport of beach volleyball. International VolleyTech 3/1996 10-11
  • K. Steuer: Überlastungschäden der Achillessehne - Achillessehnenruptur. Sport Orthopädie Report 1 (1997) 12-13
  • K.Steuer, M. Hansis: Injuries in German handball - from a sportsman`s point of view. International handball federation`s booklets 20 (1997)  7 -12
  • K.Steuer, P. Walger, M. Hansis: Nekrotisierende Fasciitis. Chemotherapie Journal 6 (1997) 58
  • K. Steuer, K. Möcklinghoff, K. Keuser, M. Hansis: Quarzstaubbelastung bei Beachvolleyballern. Abstracts zum 35. Deutschen Sportärztekongress 234
  • K. Steuer, M. Hansis: Sportunfälle - Unfallprävention in Abhängigkeit zu Alter und Geschlecht. Abstracts zum 35. Deutschen Sportärztekongress 202
  • T. Sommer, M. Vahlensieck, K. Steuer: Indirekte MR-Tomographie in der Diagnostik von Läsionen des labrum glenoidale RöFo 167 (1997) 46 - 51
  • P.Walger, S. Fronhoffs, K. Steuer, H.Vetter: The effect of C 1 Esterase inhibitor in patients with streptococcal toxic shock syndrome. Ann Haematol 74 (1997) 24
  • K.Steuer, M. Hansis: Gutachterliche Gesichtspunkte. In: Aktuelle Kniegelenksdiagnostik Nagele et al. (eds) Ch-11 Pgs. 170 -174
  • K.Steuer, M. Hansis: Unfallchirurgische Gesichtspunkte. In: Aktuelle Kniegelenksdiagnostik Nagele et al. (eds) Ch-9 Pgs. 134 -151
  • K.Steuer: Scientific aspects of beachvolleyball. Poster anlässlich des Internationalen Kongress " Images of Sports in the World "Deutschen Sporthochschule Köln
  • K. Steuer, M. Hansis: Der unfallverletzte Sportler - Grundzüge der präklinischen Notfallversorgung Rettungsdienst (16) 1993 801-805
  • K.Steuer, M. Hansis: Nachbetreuung nach Sportverletzungen am Beispiel der vorderen Kreuzbandruptur und der Außenbandruptur des oberen Sprunggelenkes
    Rheinisches Ärzteblatt 48 (1994) 43 - 46
  • St. Arens, M. Hansis., Ch. Siebert, K.Steuer: Beurteilung des Unfall- und OP-Traumas und des Infektgeschehens anhand der PMN Elastase, Forum der Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft Unfallchirurgie 18. November 1993
  • St. Arens, M. Hansis., Ch. Siebert, K.Steuer: Beurteilung des Unfall- und OP-Traumas und des Infektgeschehens anhand der PMN Elastase Hefte zu "Der Unfallchirurg" 241 (1994) 319 -325
  • M. Vahlensieck, K. Steuer, M. Hansis, H. Schild: Indirekt MR-Arthrographie Fortschr. Röntgenstr. 162, 4 (1995) 338 - 341

 

Organisierte wissenschaftliche Symposien

1. Sportmedizinisches Symposium " praxisorientierte Sportmedizin " 19 Januar 1994

2. Sportmedizinisches Symposium " Die Frau im Leistungssport " 21. September 1994

3. Sportmedizinisches Symposium " Kinder im Sport "-zwischen Krabbelgruppe und Spitzensport - Risiken und Chancen auf dem Weg zur Gesundheitserziehung 7. Juni 1995

4. Sportmedizinisches Symposium "Mode- und Funsportarten- zwischen Individualismus und Kommerz" 6. März 1996

5. Sportmedizinisches Symposium " Beachvolleyball - Sportart - Entwicklung und Sportwissenschaft" 6. November 1996

 

Vorträge und Skripten:

Die Plattenosteosynthese der Femurschaftfraktur und ihr Einfluss auf die Organfunktion bei Mehrfachverletzten
57. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie Berlin 1993

10 Jahresergebnisse bei bandplastischen Rekonstruktionen chronisch instabiler Sprunggelenke

34. Deutscher Sportärztekongress " Bewegung und Sport - eine Herausforderung für die Medizin" 19. bis 22. Oktober 1995 Saarbrücker

Traumatology in indoor handball sports. Problems and results of a sportmedicine analysis

Universität Alma Ata Republik Kasastan zum 50 jährigen Bestehen der Universität Alma Ata 13. September 1995

Beachvolleyball - das sportwissenschaftliche Konzept einer jungen olympischen Sportart
Vortrag anlässlich des Dies Academicus 4. Dezember 1996

Wissenschaftskonzepte Beachvolleyball
Weiterbildung Olympiastützpunkt Wattenscheid

Sporttraumathologie: die Notwendigkeit einer kontinuierlichen medizinischen Betreuung bei ambitionierten Freizeitsportler
im Rahmen der vor Lesungsreihe " Gesundheitswissenschaftliche Prävention "

8. Dezember 1995 Universität Bonn

Beachvolleyball: Gesunder Leistungssport?

Vortrag auf Einladung der Deutschen Sporthochschule Köln 1998
 

Beachvolleyball - vom Modesport zum gesunden Leistungssport
Vortrag anlässlich des Dies Academicus 22. Mai 1996


Nekrotisierende Fasziitis
114. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Chirurgie München

Chronische Schulterschmerzen - Ursachen und moderne Therapieverfahren
Dies academicus der Universität Bonn 1997

 

Sportverletzungen im Hallensport
Seminar für physikalische Therapie und Sportmedizin im Rahmen der Sportmedizinerausbildung
Damp1997,1998, 1999

Verletzungsmuster im Hallenhandball

Seminar für physikalische Therapie und Sportmedizin im Rahmen der Sportmedizinerausbildung
Damp1997,1998, 1999

Beachvolleyball - der gesunde Leistungssport?

Seminar für physikalische Therapie und Sportmedizin im Rahmen der Sportmedizinerausbildung
Damp1997,1998, 1999

Achillessehnenschäden, Ätiologie und Therapie

Seminar für physikalische Therapie und Sportmedizin im Rahmen der Sportmedizinerausbildung
Damp1997,1998, 1999

Sportverletzungen im Hallenhandball - Diagnostik und Erstversorgung

Seminar für physikalische Therapie und Sportmedizin im Rahmen der Sportmedizinerausbildung
Damp1997,1998, 1999

Der Sportler - zwischen ambitioniertem Freizeitsportler und Hochleistungssportler

Seminar für physikalische Therapie und Sportmedizin im Rahmen der Sportmedizinerausbildung
Damp1997,1998, 1999

Chronische Überlastungschäden der Schulter - Diagnostik und Therapie

Seminar für physikalische Therapie und Sportmedizin im Rahmen der Sportmedizinerausbildung
Damp1997,1998, 1999

Allgemeine Anatomie der oberen Extremität
Ausbildungsprogramm für Sportphysiotherapeuten des Deutschen Fortbildungszentrums Mainz
(DFZ) Berlin

Biomechanische Aspekte der oberen Extremität

Ausbildungsprogramm für Sportphysiotherapeuten des Deutschen Fortbildungszentrums Mainz
(DFZ) Berlin

Schulterverletzungen, chronische Überlastungsschaden der Werferschulter

Ausbildungsprogramm für Sportphysiotherapeuten des Deutschen Fortbildungszentrums Mainz
(DFZ) Berlin

Sportverletzungen des Ellenbogen und des Unterarmes

Ausbildungsprogramm für Sportphysiotherapeuten des Deutschen Fortbildungszentrums Mainz
(DFZ) Berlin

Finger- und Handverletzungen im Hallenhandball

Ausbildungsprogramm für Sportphysiotherapeuten des Deutschen Fortbildungszentrums Mainz
(DFZ) Berlin

Schulsportunfälle - Unfallprävention in Abhängigkeit zu Alter und Geschlecht

35. Deutscher Sportärztekongress Tübingen

Quarzstaubbelastungen bei Beach Volleyballern - Technologietransfer im Dienste einer jungen Sportart

35. Deutscher Sportärztekongress Tübingen

Allgemeine Anatomie der unteren Extremität
Kompaktseminar des Deutschen Fortbildungszentrums Mainz, Olympiastützpunkt Essen

Sportverletzungen der Hüfte unter besonderer Berücksichtigung von Überlastungschäden

Kompaktseminar des Deutschen Fortbildungszentrums Mainz, Olympiastützpunkt Essen

Sport mit Hüftgelenkesendoprothese

Kompaktseminar des Deutschen Fortbildungszentrums Mainz, Olympiastützpunkt Essen

Kniegelenkverletzungen - Möglichkeiten und Grenzen der Arthroskopie
Kompaktseminar des Deutschen Fortbildungszentrums Mainz, Olympiastützpunkt Essen

Moderne Bildgebende Verfahren bei typischen Sportverletzungen der unteren Extremität

Kompaktseminar des Deutschen Fortbildungszentrums Mainz, Olympiastützpunkt Essen

Schulterschmerzen im Alter - Ursachen und moderne Therapieverfahren
3. Fortbildungsveranstaltung Sport und Bewegung für Ältere, Sportwissenschaftliches Institut der Universität Bonn

Sportverletzungen im Hallenhandball - Erkennen - Beurteilen - Behandlungsmöglichkeiten in der Sporthalle
C Trainer-Lehrgang des Handballverbandes Rhld. in Mühlheim Kärlich 2/2003; 1/2004

Sportverletzungen im Hallenhandball - Erkennen - Beurteilen - Behandlungsmöglichkeiten in der Sporthalle
C Trainer-Lehrgang des Westdeutschen Handballverbandes in Essen 3/2003; 1/2004

Posteriore Schulterluxation - Case-Report

Trauma Club der Klinik und Poliklinik für Unfallchirurgie Rheinische Fredrich-Wilhelms Universität Bonn
April 2004

Schriftenreihe der Klinik für Unfallchirurgie der Universität Bonn, Heft 12

Sport medizinisches Basiswissen für Handballtrainer - Hintergründe und Wissenswertes über akute und chronische Sportverletzungen und Sportschäden im Hallenhandball,

Heft 23Sportverletzungen - Sportschäden - obere Extremität