Direkt zum Inhalt

Fachbereich Sozialpolitik und Soziale Sicherung

Wissenschaftskommunikation in Krisenzeiten

Datum

Donnerstag, 01. Dezember 2022

Zeit

18:00 - 19:30

Standort

Bonner Akademie für Forschung und Lehre praktischer Politik, Heussallee 18-24, 53113 Bonn

Die vergangenen und gegenwärtigen Krisen führen zur Veränderung von Kommunikation. Heutige Kommunikation ist gekennzeichnet durch zunehmende Skandalisierung und einem ständigen Drang nach Neuigkeiten – fernab von sachlichen Diskursen. In diesen Sog wird auch die Wissenschaft hineingezogen, mit der unmittelbaren Gefahr, an Seriosität zu verlieren und letztlich Opfer derjenigen zu werden, die Diskurse anheizen. In den Vorträgen und der anschließenden Podiumsdiskussion wird beleuchtet, wie seriöse Wissenschaftskommunikation in Krisenzeiten gelingen kann.

Die Veranstaltung findet in einer Kooperation des Forum Sozialversicherungswissenschaft e.V. und der Bonner Akademie statt. Beginn der Veranstaltung ist um 18:00 Uhr, danach wird zu einem Imbiss mit Umtrunk eingeladen. Bei Interesse melden Sie sich bitte bis zum 28. November unter folgender Mailadresse an: veranstaltungen@bapp-bonn.de

Referenten:
Prof. Dr. Michael Krzeminski (Kommunikationsberater, Wissenschaftspublizist)
Prof. Dr. Hektor Haarkötter (Kommunikationswissenschaftler, H-BRS)

Moderation:
Prof. Dr. Michael Heister (Bundesinstitut für Berufsbildung, Honorarprofessor H-BRS)

Kontakt

Patrick Baues (DE)

Patrick Baues

Doktorand, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Geschäftsführer Forum Sozialversicherungswissenschaft e.V., Schwerpunkt: Politikwissenschaft

Standort

Sankt Augustin

Raum

K210

Adresse

Grantham-Allee 20

53757, Sankt Augustin