7. Sitzung der Hochschulwahlversammlung

Termin
Donnerstag, 30. Juni 2022 - 8:30 bis 10:00
Zum Kalender hinzufügen

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Campus Sankt Augustin
Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin
B 118

Die Vizepräsidentin Forschung und wissenschaftlicher Nachwuchs, Prof. Dr. Margit Geißler, und der Vizepräsident Regionale Entwicklung, Transfer und Innovation, Dr. Udo Scheuer, beenden ihre Mitgliedschaft im Präsidium. Die Wahlversammlung tritt zusammen um die vakant werdenden Ämter per Wahl neu zu besetzen.
Das Präsidium der H-BRS nach Neu- bzw. Wiederwahl der Vizepräsidenten am 20. September 2020 durch die Hochschulwahlversammlung. Mit im Bild VP Iris Groß sowie Senatsvorsitzender und Hochschulratsvorsitzende. Foto: Eva Tritschler
Die Hochschulwahlversammlung der H-BRS im Jahr 2020. Foto: Eva Tritschler

Die Versammlung findet am Donnerstag, 30.6.2022, von 8.30 bis 10 Uhr, in Raum B 118 in Sankt Augustin statt. Die stimmberechtigten Mitglieder der Hochschulwahlversammlung sind zur Teilnahme an den Sitzungen der Hochschulwahlversammlung verpflichtet. Eine Verhinderung aus wichtigem Grund ist dem Vorsitzenden unverzüglich anzuzeigen (§ 1 Abs. 4 Geschäftsordnung der H-BRS). Interne Hochschulratsmitglieder und nichtstimmberechtigte Senatsmitglieder nehmen beratend mit Antrags- und Rederecht an den Sitzungen der Hochschulwahlversammlung teil (§ 1 Abs. 5 Geschäftsordnung der H-BRS).

Die Wahlen der Vizepräsidentinnen und -präsidenten erfolgen auf Vorschlag des Präsidenten (§ 17 Abs. 1 Satz 4 HG NRW). Vorbereitet werden sie durch die Findungskommission der Hochschule (§ 17 Abs. 3 Satz 1 HG NRW), die der der Hochschulwahlversammlung zwei Kandidiernde zur Wahl vorschlägt.

Ergänzend wird auf § 5 der Geschäftsordnung der Hochschulwahlversammlung hingewiesen, wonach die Anwesenheit von mehr als der Hälfte der stimmberechtigten Mitglieder des Senats sowie die Anwesenheit von mehr als der Hälfte der externen stimmberechtigten Mitglieder des Hochschulrats erforderlich ist.

Vorläufige Tagesordnung

(Vorschlag des Vorsitzenden der Hochschulwahlversammlung)

  1. Begrüßung durch den Vorsitzenden der Hochschulwahlversammlung
  2. Formalia, Feststellung der Beschlussfähigkeit sowie der form- und fristgerechten Einladung
  3. Festlegung der endgültigen Tagesordnung und der Protokollführung
  4. Erläuterung der Personalvorschläge für die Funktion der nebenberuflichen Vizepräsident:innen durch den Präsidenten Herrn Prof. Dr. Hartmut Ihne
  5. Stellungnahme der Findungskommission zu den vorgeschlagenen Bewerber:innen
  6. Persönliche Vorstellung des Bewerbers VP Forschung und Wissenschaftlicher Nachwuchs
  7. Persönliche Vorstellung der Bewerberin VP Transfer, Innovation und Nachhaltigkeit
  8. Wahl der der nebenberuflichen Vizepräsident:innen durch die Hochschulwahlversammlung
  9. Verschiedenes