Didaktik-Workshop: Inklusionsorientierte Lehre

Termin
Mittwoch, 16. November 2022 - 10:00 bis 13:15
Zum Kalender hinzufügen

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Online-Seminar

Online-Seminar: Einstieg in eine inklusionsorientierte Lehre
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Workshopinhalt

Dozent:innen erhalten in diesem Workshop Einblicke und Tipps zu inklusivem Handeln in der Lehre. Anwendungsorientierung, Erlangung von Kompetenzen und schnell umsetzbaren Fertigkeiten zur Gestaltung von inklusionssensibler Lehre stehen hier im Mittelpunkt – ebenso wie der Austausch untereinander. Hierbei werden auch Fragen und Unsicherheiten adressiert, die im Umgang mit verschiedenen körperlichen oder mentalen Voraussetzungen von Studierenden entstehen können. Zudem soll auch eine Annäherung an die etwaigen Bedürfnisse und Erwartungen betroffener Studierenden erfolgen.

Nach dem Besuch des Workshops...

  • haben Sie Kenntnisse über die (Lern)bedürfnisse von Studierenden mit und ohne Beeinträchtigungen und Ihre Sensibilität ist weiter gestärkt.
  • können Sie Ihre eigenen Erfahrungen, Vorbehalte und Unsicherheiten in Bezug auf inklusionsorientierte Lehre noch tiefergehender reflektieren.
  • kennen Sie die Rahmenbedingungen sowie ausgewählte Prinzipien und Methoden inklusionsorientierter Lehre
  • haben Sie beispielhafte Problemlösungen und Verbesserungspotenziale für die eigene Lehre entwickelt, um diese inklusionsorientierter zu gestalten.

Methoden

  • Impulsvorträge
  • Kleingruppenarbeit
  • Einheiten der Selbstreflexion
  • Diskussion im Plenum

Referentin

Agnes Filipiak

 

Weitere Details zur Anmeldung, sowie der zugehörige Link für die Anmeldung werden per Mail in den kommenden Tagen verteilt.