Vielfalt lesen, hören, sehen: Digitale Buchvorstellung

Termin
Montag, 4. Oktober 2021 (Ganztägig) bis Samstag, 9. Oktober 2021 (Ganztägig)
Zum Kalender hinzufügen

online

Die H-BRS hat im letzten Jahr den Wettbewerb „Eine Uni – ein Buch“ gewonnen: „Verzeichnis einiger Verluste“ von Judith Schalansky.
Film-shooting line icon mit einem Buchdeckel
Logo des Projekts "Eine Uni - ein Buch". Quelle: Bibliothek der H-BRS

Das Buch „Verzeichnis einiger Verluste“ von Judith Schalansky  greift vielfältige Themen auf, von Zerstörungen in Natur und Kultur über politische und gesellschaftlichen Umbrüche bis hin zu ganz persönlichen Verlusten und der Frage, wie mit diesen umzugehen ist. Wir stellen unserem Publikum im Videoformat verschiedene Kapitel des Buches an ungewöhnlichen Orten vor: wir besuchen Ruinen, Gedenkstätten, den neuen Hochschulgarten oder eine Sternwarte.

 

Zielgruppe: öffentlich
Ansprechperson: Susanne Patt-Bohlscheid susanne.patt@h-brs.de
Veranstalter: Bibliothek der H-BRS
Veranstaltungssprache: Deutsch
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich

Der Link zur Veranstaltung folgt rechtzeitig vor Veranstaltungsbeginn an dieser Stelle.

Diese Veranstaltung findet in jedem Fall online statt.

Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen der Aktionswoche der Initiative „Respekt! Zeit für Vielfalt, Zeit für Nachhaltigkeit“.