Fotoausstellung: Respekt! an der HBRS bedeutet für mich

Termin
Montag, 4. Oktober 2021 (Ganztägig) bis Samstag, 9. Oktober 2021 (Ganztägig)
Zum Kalender hinzufügen

Präsenz

Die Ausstellung „Respekt! an der H-BRS bedeutet für mich…“ ist das Ergebnis eines Fotowettbewerbs der Initiative „Respekt! Zeit für Vielfalt, Zeit für Nachhaltigkeit“ der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg.
Drei Polaroid Fotos an Wäscheleine
Drei Polaroid Fotos hängen an einer Wäscheleine. Quelle: Colourbox

Alle Hochschulangehörigen konnten Fotos einreichen, die sie mit Vielfalt oder Nachhaltigkeit auf dem Campus verbinden. Unter den zahlreichen Einsendungen wurden die Fotos dieser Ausstellung zu den Gewinnern und Gewinnerinnen gekürt.

Die Ausstellung gibt einen Einblick über die unterschiedlichsten Aspekte von Vielfalt und Nachhaltigkeit und setzt ein Zeichen für Respekt, Wertschätzung und Toleranz an unserer Hochschule.
Finanziert wurde diese Ausstellung unter anderem mit dem Preisgeld für die Auszeichnung der Initiative Respekt! mit dem Integrationspreis (Kategorie Präventive Maßnahmen) des Rhein-Sieg Kreises.
Wir wünschen Ihnen viel Freude und Inspiration!

Zielgruppe: öffentlich
Ansprechperson: Saskia Pfeiffer saskia.pfeiffer@h-brs.de
Veranstalter: Initiative Respekt!
Veranstaltungssprache: Deutsch und Englisch
Anmeldung: Keine Anmeldung erforderlich

Diese Veranstaltung findet in jedem Fall in Präsenz statt. Bitte beachten Sie hierbei die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Hygienevorschriften. Mehr Informationen finden Sie unter https://www.h-brs.de/de/corona.

Dies ist eine Veranstaltung im Rahmen der Aktionswoche der Initiative „Respekt! Zeit für Vielfalt, Zeit für Nachhaltigkeit“.