Gründerwoche 2016 an der H-BRS

Termin
Montag, 14. November 2016 (Ganztägig) bis Sonntag, 20. November 2016 (Ganztägig)
Zum Kalender hinzufügen

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
53359 Campus Rheinbach &
53757 Campus Sankt Augustin

Vom 14. bis zum 20. November 2016 findet bundesweit wieder die Gründerwoche Deutschland statt. In dieser Zeit dreht sich alles um Gründergeist, Start-Ups, Existenzgründung sowie unternehmerisches Denken und Handeln.
Logo Gründerwoche 2016 CENTIM

CENTIM, das Centrum für Entrepreneurship, Innovation und Mittelstand an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg wird in diesem Jahr wieder Partner der Gründerwoche in der Region sein und mit einer Veranstaltungsreihe Impulse für die Weiterentwicklung einer Gründungskultur setzen.

Mit den Veranstaltungen sollen Gründungsinteressierte, Gründerinnen und Gründer, Jungunternehmerinnen und Jungunternehmer beim Schritt in die Selbständigkeit unterstützt werden. 

Den Auftakt der diesjährigen Gründerwoche an der H-BRS macht am Montag, 14. November 2016, im Hörsaal 7 am Campus Rheinbach die Veranstaltung:

Vom Gründer zum Unternehmer

Bei diesem Event berichten erfolgreiche Unternehmer/innen, über den langen Weg von der Idee, über die Gründung, bis zum erfolgreichen Unternehmen.

Zu den Vortragenden gehören unter anderem Marc Defosse mit der Firma Van Dalism UG, Christoph Ritschel mit der Firma MöbelFirst GmbH sowie Tobias Hagemann & Sebastian Stenzel mit der Firma Cryptomator GbR. Jeder dieser Unternehmer steht natürlich Frage und Antwort, um spannende Diskussionen anzuregen.

Es folgen noch weitere Veranstaltungen an den Standorten Sankt Augustin und Rheinbach. Nähere Informationen zu den Veranstaltungen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie unter:

http://www.centim.org/events-gruenderwoche.html