hochschule.spezial: Leichter lernen durch Stressabbau

Termin
Samstag, 5. Dezember 2020 - 10:00 bis 13:00
Zum Kalender hinzufügen

Onlineseminar
Zielgruppe: Studierende
Max. Teilnehmerzahl: 10 Personen
Gebühr: kostenfrei
Referentin: Petra Weißenfels, Dipl. Betriebswirtin, wingwave®

Sind sie gestresst und unkonzentriert? Fühlen sie sich überfordert? In diesem Workshop stellen wir Ihnen Selbsthilfetechniken zum Stressabbau beim Lernen vor. Ressourcen und Kompetenzen werden aktiviert, um die Studierenden zu befähigen, konzentrierter und motivierter zu lernen.

"Stressabbau, Lernen, Konzentration, Motivation"

Selbsthilfetraining für Studierende

Ziel des Seminars ist das Erlernen von Selbsthilfetechniken zum Stressabbau beim Lernen für Prüfungen. Außerdem werden Ressourcen / Kompetenzen aktiviert, die die Studierenden befähigen, konzentrierter und motivierter zu lernen.

Beispiele für Aussagen von Studierenden, bei denen ein solches Seminar hilfreich ist:

  • „Ich stehe beim Lernen für die Prüfungen so unter Druck, dass ich mich nicht konzentrieren kann.“
  • „Beim Lernen für Mathe kann ich mich nicht konzentrieren und bin total blockiert.“
  • „Ich habe einen Lernplan gemacht, aber ich schaffe es nicht, mich daran zu halten.         Stattdessen fange ich an, aufzuräumen, zu putzen, „dringende“ Anrufe zu erledigen, etc…“ („Aufschieberitis“)
  • „Ich lasse mich immer so leicht vom Lernen ablenken und bin dann am Ende des Tages frustriert, dass ich so wenig geschafft habe.“
  • „In Prüfungen kann ich nicht das abrufen, was ich gelernt habe. Ich bin dann total blockiert und mir fällt nichts mehr ein.“

Ein kurzer Einblick in die neuesten Erkenntnisse der Gehirnforschung im Hinblick auf Lernen, Prüfungen und Vorträge führt zu mehr Verständnis für die eigene Situation und Einsicht um die Wirksamkeit der Methoden des Seminars.