hochschule.spezial: Vortrag zum Thema Organspende

Termin
Mittwoch, 2. Februar 2022 - 19:30 bis 21:30
Zum Kalender hinzufügen

Nachholtermin - Onlineveranstaltung
Gebühr: kostenfrei
Zielgruppe: Beschäftigte und Studierende der Hochschule; herzlich willkommen sind auch deren Angehörige
Referent: Dr. med. Stefan Haupts
Oberarzt der Abteilung für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Schmerztherapie
Helios Klinikum Bonn/Rhein-Sieg

Organspende - Einfache Antworten auf schwierige Fragen. Das Thema Organspende birgt viele Chancen und Zweifel. Egal ob gegen oder für eine Spende - es ist wichtig, eine verlässliche Entscheidung zu treffen. Nur dann können im schlimmsten Falle Angehörige, Ärztinnen und Ärzte Patientenwünsche respektieren. Der Vortrag erleichtert die Entscheidungsfindung.

„Organspende – einfache Antworten auf schwierige Fragen“

Ein Vortrag mit anschließender Diskussion

Organspende ja oder nein? In diesem Vortrag wird erklärt, was unter einer Organ- bzw. Gewebespende und dem Begriff „Hirntod“ zu verstehen ist. Der Referent nimmt Bezug auf die aktuelle Situation in Deutschland und erläutert das Transplantationsgesetz.

  • Wie funktioniert eine Organspende?
  • Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?
  • Brauche ich einen Organspendeausweis?
  • Wie sieht dieser aus und wie wird er ausgefüllt?

Diese und weitere Fragen werden in dem Vortrag als auch in der anschließenden Diskussion beantwortet. Herzlich willkommen sind Studierende und Beschäftigte der H-BRS mit interessierten Angehörigen.

Dr. med.Stefan Haupts Porträt
Dr. med. Stefan Haupts

Dr. med. Stefan Haupts

Oberarzt der Abteilung für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Schmerztherapie

Helios Klinikum Bonn/Rhein-Sieg