Hochschulwahlen im Mai 2017

Termin
Dienstag, 16. Mai 2017 (Ganztägig) bis Mittwoch, 17. Mai 2017 (Ganztägig)
Zum Kalender hinzufügen

Hochschule Bonn-Rhein Sieg
Campus Sankt Augustin, Foyer vor der Mensa
Campus Rheinbach, Foyer vor der Mensa
Campus Hennef, Musikzimmer

Im Rahmen der Hochschulwahlen im Mai 2017 werden sämtliche Mitglieder der Fachbereichsräte, die studentischen Mitglieder im Senat und in der Gleichstellungskommission sowie die Vertretung der Belange studentischer Hilfskräfte gewählt.

Die Wahlen finden in Form einer Papierwahl statt. Die Wahlvorschläge sind bis Montag, 30. Januar 2017, 15 Uhr, (maßgeblich ist der Eingangsstempel) bei der Wahlleiterin (Kanzlerin) oder beim Empfang in Sankt Augustin, Rheinbach oder Hennef einzureichen. Für den Empfang müssen der Adressat des Briefs und die Eilbedürftigkeit klar erkennbar sein. Weitere Informationen finden Studierende in SIS, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in DIAS.

Wer wählt?

Für die im Mai 2017 anstehenden Hochschulwahlen sind wahlberechtigt:

Mitglieder der Hochschule wählen entsprechend ihrer Gruppenzugehörigkeit ihre Vertreter und Vertreterinnen in den Fachbereichsräten, die studentischen Mitglieder im Senat und entsprechend ihres Geschlechts Vertreterinnen und Vertreter in der Gleichstellungskommission sowie die Vertretung der Belange studentischer Hilfskräfte .

Zur Vorbereitung und Durchführung der Hochschulwahlen bestellt das Präsidium folgenden

Wahlvorstand

 Gruppe der Hochschullehrerinnen und Hochschullehrer

  • Herr Prof. Dr. Jürgen Monhemius, Fachbereich Wirtschaft
  • Frau Prof. Dr. Susanne Keil, Fachbereich EMT

Gruppe der akademischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

  • Herr Horst Rörig, Fachbereich EMT
  • Frau Nina Lichtenberg, Fachbereich Sozialversicherung

Gruppe der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Technik und Verwaltung

  • Frau Christina Vomweg, Verwaltung
  • Frau Heike Lösch, Fachbereich Wirtschaft

Gruppe der Studierenden

  • Frau Larissa Lurz, Fachbereich Wirtschaft
  • Frau Johanna Illmer, Fachbereich EMT

Weitere Informationen

in DIAS (Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter)
in SIS (Studierende)