Marketing (M.Sc.)

Ziel des Masterstudiengangs ist es, den Studierenden auf der Basis einer fundierten marketingspezifischen Ausbildung ein vertieftes Verständnis für Marketingfragestellungen zu geben. Dabei werden insbesondere verschiedene technologische Entwicklungen und zukünftige Trends in der Entwicklung von Märkten berücksichtigt. Auf diese Weise wird sichergestellt, dass die Studierenden auf zukünftige Marktanforderungen vorbereitet werden sowie eine hohe Attraktivität aus Sicht potenzieller Arbeitgeber aufweisen. Die Veranstaltungen finden sowohl am Campus Rheinbach als auch am Campus Sankt Augustin statt.

Im Überblick

Abschluss: 
Master
Standort: 
Rheinbach
Regelstudienzeit: 
3 Semester mit insgesamt 90 ECTS-Leistungspunkte
Akkreditierung: 
AQAS
Voraussetzungen: 
Die Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Marketing befindet sich derzeit in Bearbeitung. Im Rahmen dessen werden sich voraussichtlich zum Wintersemester 2017/2018 u.a. die Zulassungsvoraussetzungen ändern. Wir beabsichtigen die Mindestnote auf 2,3 und die erforderlichen Englischkenntnisse auf ein Mindestniveau von C1 (anerkannte Tests: TOEFL, IELTS oder CAE/FCE ) nach dem gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen anzuheben. Zudem ist ein erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss in Wirtschaftswissenschaften oder in einem der Wirtschaftswissenschaften eng verwandten Studiengang erforderlich, bei dem mindestens 210 Leistungspunkte (ECTS) erreicht wurden. Der Anteil betriebswirtschaftlicher Module muss bei mindestens 70 Leistungspunkten (ECTS) liegen. Sind die Voraussetzungen erfüllt, werden die Studienplätze über ein örtliches Auswahlverfahren (NC-Verfahren) vergeben. Wurde der berufsqualifizierende Hochschulabschluss mit weniger als 210 Leistungspunkten jedoch mit mindestens 180 Leistungspunkten bewertet, ist das Modul „Practical Term“ erfolgreich zu absolvieren. Betroffen von dieser Änderung sind alle Studienbewerberinnen und –bewerber, die zum Wintersemester 2017/2018 mit dem Studium beginnen wollen. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Studiengangskoordinatorin Frau Patricia Brischke (patricia.brischke@h-brs.de). Die geänderte Prüfungsordnung werden wir so schnell wie möglich auf der Homepage veröffentlichen.
Sprachkenntnisse: 
Es handelt sich um einen englischsprachigen Studiengang. Die Unterrichtssprache ist Englisch.
Studienbeginn: 
Zum Wintersemester
Semesterbeitrag: 
http://www.h-brs.de/gebuehren