Unternehmensplanspiel

Didaktik und Lehre
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Das Planspiel TOPSIM – General Management II ist ein anspruchsvolles, generelles und aktuelles Unternehmensplanspiel. Es behandelt alle Bereiche eines Unternehmens von der Fertigung über Einkauf, Personalplanung, Forschung und Entwicklung bis hin zu Marketing und Vertrieb, sowie auch Themen wie Produktlebenszyklen, Personalqualifikation, Produktivität, Rationalisierung, Umweltaspekte, Aktienkurs und Unternehmenswert.

Das Planspiel lässt die Teilnehmer die vernetzten Zusammenhänge im Unternehmen hautnah erleben, insbesondere die Zielkonflikte, die sich in der Führung eines Unternehmens systembedingt ergeben. Es vermittelt und vertieft nicht nur betriebswirtschaftliches Wissen, sondern fördert auch die Teamarbeit in einer Teilnehmergruppe, da diese als „Vorstand ihres Unternehmens“ für ihre Entscheidungen und die Ergebnisse „geradestehen muss“. Es trainiert den Umgang mit Informationen und die Entscheidungsfindung. TOPSIM – General Management II ist insbesondere geeignet, um wirtschaftliches, vernetztes Denken und Handeln und strategische Unternehmensführung zu vermitteln.