Workshop beim Alumnitag: STARKe Karrierechancen in Deutschland

Absolventen mit internationalem Hintergrund berichten über ihren Jobeinstieg in Deutschland und geben Tipps aus eigener Erfahrung.
Logo der Initiative "STARK - Karriere für Internationals"

Nach dem erfolgreichen Studienabschluss an der H-BRS steht für die meisten Absolventen die Suche nach einem passenden Job in einem interessanten Unternehmen auf der Agenda.

In diesem Workshop berichten Alumni mit internationalem Hintergrund von ihren persönlichen Erfahrungen mit Jobsuche und Bewerbungsprozess, Verhandlungsgesprächen und Berufseinstieg. Alle Praxis-Tipps fußen auf persönlichen Erfahrungen mit den Realitäten des Arbeitsmarkts in Deutschland

Zusätzlich werden die Angebote der Initiative "STARK" vorgestellt, mit der die Hochschule Studierenden und Absolventen mit internationalem Hintergrund beim Berufseinstieg sowie bei  der Praktikums- bzw. Praxissemestersuche in Deutschland unterstützt.

Zielgruppe: Absolventen und Studierende höherer Semester

Leitung und Moderation: Dr. Agnes Derjanecz, Projektleiterin "STARK"

Zeit und Ort: 11-12.30 Uhr, Raum G 107 (Neubau neben dem E-Gebäude)

Sprache: Der Workshop findet auf Deutsch statt. Wir können auch auf Teilnehmer eingehen, die wenig Deutsch sprechen.

Im Anschluss an den Workshop lädt der Vizepräsident für Internationales und Diversität alle, die am Workshop teilgenommen haben, zum Lunch mit Pizza ein.

Bitte melden Sie sich für den Workshop über die Anmeldeseite des Alumnitags an.

 

Bitte melden Sie sich bis spätestens 24. April an.