Skip to main content

Department of Natural Sciences

fb05_jutta_von_der_goenna.jpg (DE)

Dr Jutta von der Gönna

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Unit

Dr Jutta von der Gönna

Location

Rheinbach

Room

A 140

Address

von-Liebig-Str. 20

53359, Rheinbach

Profile

Aufgabengebiete

Wissenschaftliche Mitarbeiterin in den Modulen Allgemeine -, Anorganische  und Analytische Chemie, General Chemistry und AWA, insbesondere zur Verbesserung der Lehre im ersten Studienjahr (mathematisch-naturwissenschaftlich-chemische Grundlagenfächer), z.B.

  • Anleitung zum Wissenschaftlichen Arbeiten AWA (BSc CM, WS): Einführung von Projektarbeiten (Nitrat in Gemüse, beta-Carotin in Gemüse) in die Lehrveranstaltung AWA - mit Literaturrecherche, Laborprojekt, Präsentation
  • Teil 1 Laborübung: Wäge und Pipettierübung, Aufnahme von Messwerten (Reproduzierbarkeit von Messwerten/ Messungenauigkeiten/Fehlerarten),  statistische Auswertung (handschriftlich) (dt BSc CM, engl. BSc Bio & NatFor)
  • Teil 2 Excelübung: im Rahmen der Lehrveranstaltungen Computing Science BSc Bio & NatFor) bzw. Informatik (BSc CM): Excel-Auswertung und Ergebnisdiskussion

  • Studierwerkstatt bzw. Study Island (semesterbegleitend) Die Studierwerkstatt bzw. Study Island richtet sich an alle Erst- bzw. Zweitsemesterstudierenden, die in einer begleiteten und angenehmen Atmosphäre selbstständig lernen wollen. Hier können z.B. Protokolle erstellt, Übungen gerechnet oder Versuche vorbereitet werden.  Für Fragen und Antworten stehen Tutoren bzw. das Pro-MINT-us-Team zur Verfügung. Ziel ist es, Studienaufgaben strukturiert und systematisch abzuarbeiten und dabei die eigenständige Arbeitsweise zu professionalisieren.

  • Anorganische Chemie (BSc CM, SS)/ eLearning
    Erstellung von Video-Tutorials, Lernstandskontrollen etc.