Antrittsvorlesung von Professor Mike Althaus

Termin
Donnerstag, 15. April 2021 - 17:00
Zum Kalender hinzufügen

Online
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Campus Rheinbach
Von-Liebig-Straße 20, 53359 Rheinbach

Mit Start zum Sommersemester findet während der Vorlesungszeit einmal im Monat ein Onlinekolloquium mit Vorträgen aus den unterschiedlichen Arbeits- und Forschungsgebieten des Fachbereichs Angewandte Naturwissenschaften statt. Zum Auftakt laden wir Sie zur Online-Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Mike Althaus ein.
3 Bilder in einem Banner über Ionenkanäle anlässlich der Terminankündigung zur Antrittsvorlesung von Prof. Dr. Mike Althaus.
Bild: Ionenkanäle im Fokus

"Kanalarbeiten in Rheinbach: Von Salz, Wasser und Elektrizität im menschlichen Körper"

Welche Zutat fehlt in keinem Kochrezept? Salz! Aber warum mögen wir Salz eigentlich und warum sollte man nicht zu viel davon essen?

Professor Althaus, der zum Sommersemester 2020 an die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg berufen wurde, erforscht Proteine, sogenannte Ionenkanäle, die bei der Kontrolle des Salz- und Wasserhaushalts des menschlichen Körpers eine wichtige Rolle spielen. In seiner virtuellen Antrittsvorlesung nimmt er Sie mit auf eine Reise durch die Zeit - vom ältesten Vorfahren tierischer Organismen vor rund 600 Millionen Jahren bis hin zum modernen Menschen - und erklärt, warum Salz von so großer Bedeutung für die menschliche Physiologie ist. Er gibt Einblicke in seine Forschungsarbeiten, zeigt wie man einem einzelnen Ionenkanal bei der Arbeit zusehen kann und verrät, was wir von Fröschen über menschliche Krankheiten lernen können.

Der Vortrag findet in englischer Sprache statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Über diesen Meeting-Link können Sie beitreten:

https://h-brs.webex.com/h-brs/j.php?MTID=meb93ba525c3266224600a8301ca57e1d

Bildausschnitt von Ionenkanal in Membran.
Ion channel in membrane. Bild: privat