Datenschutzerklärung ATC

Allgemeine Informationen

Verantwortlich für die Datenverarbeitung dieses Webangebots ist die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin, vertreten durch den Präsidenten Prof. Dr. Hartmut Ihne. Es bestehen folgende Kontaktmöglichkeiten:

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Grantham-Allee 20
53757 Sankt Augustin
Tel.: +49 2241 865 0
Fax: +49 2241 865 609

Kontaktdaten der behördlichen Datenschutzbeauftragten:

Datenschutzbeauftragte der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Grantham-Allee 20
53757 Sankt Augustin
e-Mail: datenschutzbeauftragte@h-brs.de
https://www.h-brs.de/de/datenschutzbeauftragter

Hinweis auf Betroffenenrechte

Nach Art. 15 EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO) besteht ein Anspruch auf kostenlose Auskunft darüber, ob personenbezogene Daten der eigenen Person verarbeitet werden und wenn ja, um welche personenbezogenen Daten es sich hierbei handelt. Dabei kann grundsätzlich eine Kopie der Daten verlangt werden, sofern keine gesetzliche Ausnahme eingreift. Sind die Daten unvollständig oder nicht korrekt, besteht ein Anspruch auf Berichtigung gemäß Art. 16 EU-DSGVO.
Weitere Betroffenenrechte sind:

Art. 17 EU-DSGVO: Löschung der eigenen personenbezogenen Daten, wenn ein dort genannter Löschgrund vorliegt.
Art. 18 EU-DSGVO: Einschränkung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten, wenn ein dort genannter Grund vorliegt.
Art. 20 EU-DSGVO: Übertragung der eigenen personenbezogenen Daten zu einem Anbieter, wenn die Verarbeitung aufgrund einer Einwilligung oder aufgrund eines Vertrags erfolgt.
Art. 21 EU-DSGVO: Aus Gründen einer besonderen persönlichen Situation kann das Recht auf Widerspruch gegen eine ansonsten legale Verarbeitung von personenbezogenen Daten bestehen.
Art. 22 EU-DSGVO: Räumt besondere Betroffenenrechte bei Automatisierten Entscheidungen im Einzelfall einschließlich Profiling ein.

 

Beschwerderecht

Es besteht das Recht zur Beschwerde bei der für die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg zuständigen Aufsichtsbehörde:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Kavalleriestr. 2-4
40213 Düsseldorf

Informationen zu einzelnen Verarbeitungen

Verarbeitung von Logdaten (Zugriffsdaten): Bei der Nutzung des Webangebots wird der Zugriff auf Seiten, ob der Zugriff erfolgreich war, der Zeitpunkt, das übertragene Datenvolumen und die IP-Adresse des anfragenden Rechners zur Erkennung von Fehlern erhoben. Die Verarbeitung erfolgt nur intern und auf Basis von Art. 6 Abs. 1 f) EU-DSGVO, wobei das berechtigte Interesse in der Fehlererkennung liegt. Die gespeicherten Logdaten werden nach 52 Kalendertagen automatisch gelöscht.

 

Account

Voraussetzung für die Nutzung des Assessment-Test-Centers (ATC), wie z.B. der Zugriff auf die vorlesungsbegleitenden Tests und Selbstlernmaterialien, ist das Bestehen eines Nutzeraccounts. 

Studierende der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Zur Erstellung des Accounts werden die folgenden personenbezogenen Daten aus dem zentralen Studierendenverzeichnis der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg übernommen: Geschlecht, vollständiger Name, SIS-Name (Anmeldekennung), Matrikelnummer und die E-Mail-Adresse an der Hochschule.

Das Initial-Passwort wird zugewiesen, das jedoch nach erstmaliger Authentifizierung durch ein selbst gewähltes Passwort ersetzt werden muss.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen sind die Daten nur vom E-Learning-Team einsehbar. Standardmäßig sind lediglich der SIS-Name sowie der vollständige Name für andere ATC-Nutzer sichtbar.

Die Löschung erfolgt nach spätestens 48 Monaten nach der Exmatrikulation des Studierenden sowie auf ausdrücklichen Löschantrag des exmatrikulierten Studierenden.

Mitarbeiter, Lehrbeauftragte, Gaststudenten der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und Gastnutzer der Plattform (z.B. Projektpartner)

Zur Erstellung des Accounts werden die folgenden personenbezogenen Daten zwingend benötigt: Geschlecht, Nachname, Vorname, E-Mail-Adresse und der DIAS-Name (Anmeldekennung) bei Mitarbeitern bzw. die Matrikelnummer bei Gaststudierenden kooperierender Hochschulen. Das Initial-Passwort wird zugewiesen, das jedoch nach erstmaliger Authentifizierung durch ein selbst gewähltes Passwort ersetzt werden muss.

Aus datenschutzrechtlichen Gründen sind die Daten nur vom E-Learning-Team einsehbar. Standardmäßig sind lediglich die Anmeldekennung sowie der vollständige Name für andere ATC-Nutzer sichtbar.

Die Löschung erfolgt auf ausdrücklichen Löschantrag des Nutzers/der Nutzerin bzw. spätestens 48 Monate nach Ausscheiden aus der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg. Der Zugang für Lehrbeauftragte und Gäste ist auf den Zeitraum ihrer Tätigkeit an der Hochschule begrenzt.

 

Ohne vollständige Angabe dieser Daten kann kein Nutzeraccount zugewiesen werden und somit können die nicht öffentlichen Angebote der Plattform ATC nicht genutzt werden. Die Verarbeitung erfolgt aufgrund von Art. 6 Abs. 1 e) EU-DSGVO zum Zweck der Zugangsbeschränkung von nicht öffentlichen, geschützten Teilen des Webangebots der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg auf registrierte Benutzer/-innen.

Recht auf Datenübertragbarkeit / Datenauskunft

Die über Sie abgespeicherten Daten können von Ihnen jederzeit über das E-Learning-Team eingesehen und auf Verlangen ausgedruckt werden. Daten, die unvollständig oder nicht korrekt sind, können nach Absprache geändert werden.

Cookies

Diese Anwendung setzt Cookies, also kleine Dateien mit kurzen Texten zur technischen Verarbeitung, ein. Ohne Cookies, also zum Beispiel wenn diese im Browser deaktiviert wurden, ist keine vollständige Nutzung dieser Anwendung möglich. Im Folgenden eine Aufzählung dieses Cookies.

Name: PHPSESSID / authchallenge
Inhalt (Beispiel): zufällig generierter alphanumerischer String
Zweck: Zur Authentifizierung der Person
Gültig bis: Sitzungsende
Anmerkung: abrufbar nur durch serverseitige Scripte; abrufbar nur über sichere Verbindungen

Name: sessionID
Inhalt (Beispiel): zufällig generierter alphanumerischer String
Zweck: Zur Authentifizierung der Person
Gültig bis: Sitzungsende
Anmerkung: abrufbar nur durch serverseitige Scripte; abrufbar nur über sichere Verbindungen

Name: ilClientId
Inhalt (Beispiel): "db_040811"
Zweck: Enthält die Klienten-Id der ILIAS Instanz
Gültig bis: Sitzungsende
Anmerkung: abrufbar nur durch serverseitige Scripte; abrufbar nur über sichere Verbindungen

Name: iltest
Inhalt (Beispiel): "cookie"
Zweck: Wird genutzt um zu überprüfen, ob Session-Cookies möglich sind
Gültig bis: Sitzungsende
Anmerkung:  abrufbar nur durch serverseitige Scripte; abrufbar nur über sichere Verbindungen

Jeder Cookie enthält neben dem Namen und seinem Wert die Information über die setzende Domain (Domain : "atc.bib.h-brs.de"), dass der Cookie nur von der setzenden Domain gelesen werden darf (HostOnly : true), ob der Cookie nur über sichere Verbindungen (i.d.R. HTTPS) abgerufen werden kann (Secure : false / true), ob der Cookie von browserseitigen Scripten ausgelesen werden darf (httpOnly : true / false) und wo der Cookie gespeichert wird (Path : "/" ).

Während der Nutzung von ATC erfasste Daten

Bezeichnung: Vorname(n)
Feld: forename
Nutzergruppe: Studierende, sonstige Nutzer
Zweck: Zur Identifikation der Person
Anmerkung: sichtbar für alle ATC-Nutzer, nur auf Antrag änderbar

Bezeichnung: Nachname(n)
Feld: lastname
Nutzergruppe: Studierende, sonstige Nutzer
Zweck: Zur Identifikation der Person
Anmerkung: sichtbar für alle ATC-Nutzer, nur auf Antrag änderbar

Bezeichnung: Anmeldekennung (SIS-/DIAS-Name)
Feld: id
Nutzergruppe: Studierende, Hochschulmitarbeiter
Zweck: Zur Identifikation der Person
Anmerkung: sichtbar für alle ATC-Nutzer, nicht änderbar

Bezeichnung: sonstige Anmeldekennung
Feld: login
Nutzergruppe:  sonstige Nutzer
Zweck: Zur Identifikation der Person
Anmerkung: sichtbar für alle ATC-Nutzer, nicht änderbar

Bezeichnung: Matrikelnummer
Feld: matriculationnumber
Nutzergruppe: Studierende, Gaststudierende koopierierender Hochschulen
Zweck: Zur Identifikation der Person
Anmerkung: nur für E-Learning-Team sichtbar

Bezeichnung: E-Mail-Anschrift
Feld: email1
Nutzergruppe: Studierende, sonstige Nutzer
Zweck: Zur Kontaktaufnahme
Anmerkung: optional sichtbar, kann vom ATC-Nutzer selbständig geändert werden

Bezeichnung: E-Mail-Anschrift
Feld: email2
Nutzergruppe: Studierende
Zweck: Zur Kontaktaufnahme
Anmerkung: nur für E-Learning-Team sichtbar

Bezeichnung: Geschlecht
Feld: sex
Nutzergruppe: Studierende, sonstige Nutzer
Zweck: Zur Identifikation der Person
Anmerkung: optional sichtbar, kann vom ATC-Nutzer selbständig geändert werden

Bezeichnung: Passwort
Feld: password
Nutzergruppe: Studierende, sonstige Nutzer
Zweck: Zur Authentifizierung der Person
Anmerkung: verschlüsselt; Änderung direkt im ATC möglich

Weiterhin werden für alle Nutzergruppen die folgenden Informationen verarbeitet bzw. optional als Profilerweiterung erfasst:

Bezeichnung: Accountstatus (unbegrenzt, zeitlich begrenzt mit Begrenzungszeitraum)
Feld: Zugang
Zweck: Zugangsberechtigung / Operativer E-Learning-Support
Anmerkung: nur für E-Learning-Team sichtbar;

Bezeichnung: Aktivitätsstatus (aktiv, inaktiv)
Feld: aktiv
Zweck: Zugangsberechtigung / Operativer E-Learning-Support
Anmerkung: nur für E-Learning-Team sichtbar

Bezeichnung: Anzeigesprache der Plattform
Feld: Sprache
Zweck: Änderung der Anzeigesprache
Anmerkung: kann ausgewählt werden;

Bezeichnung: Aussehen der Plattform (Skin/Style)
Feld: Standard-Skin/-Style
Zweck: Änderung des Aussehens der Plattform
Anmerkung: kann ausgewählt werden;

Bezeichnung: bei Nutzung von Assessment-Werkzeugen (Übung, Test, Wiki): Ergebnisse, Bewertungen, Rückmeldungen
Feld: -
Zweck: Messung des Lernerfolgs
Anmerkung:

Bezeichnung: bei Nutzung weiterer Elemente der Lernplattform (Foren / Blogs / Wikis / Umfragen usw.) die dabei anfallenden und auf der Plattform ersichtlichen Daten
Feld: -
Zweck: Nutzung der interaktiven Möglichkeiten der Plattform
Anmerkung:

Bezeichnung: bei Verwendung des internen Mailsystems die über die E-Mail-Funktion versendeten und empfangenen Nachrichten
Feld: Mails
Zweck: Kontaktmöglichkeit auf der Plattform
Anmerkung:

Bezeichnung: Besitzer des Datensatzes
Feld: Besitzer
Zweck: Verantwortlicher des Datensatzes
Anmerkung: nur für E-Learning-Team sichtbar;

Bezeichnung: die Berechtigungen (Rollen), mit denen der Account versehen ist
Feld: Rollenzuweisung
Zweck: Kurs-/Gruppenzugehörigkeiten und Berechtigungen auf der Plattform
Anmerkung:

Bezeichnung: Eigentümerschaft an Objekten
Feld: Besitzer
Zweck: Sichtbarkeit des Verantwortlichen bzw. Ersteller des Objekts
Anmerkung:

Bezeichnung: Einstellung der Treffer pro Seite
Feld: Treffer/Seite
Zweck: Änderung der Trefferanzeige
Anmerkung: kann ausgewählt werden;

Bezeichnung: Einwilligung zu den Nutzungsbedingungen und Datum der Zustimmung
Feld: zugestimmt am
Zweck: Einverständniserklärung zu Nutzungsbedingungen
Anmerkung: obligatorisch bei Erstanmeldung; nur für E-Learning-Team sichtbar;

Bezeichnung: Support-Anfragen werden in Microsoft Exchange verarbeitet und mit den angegebenen Daten gespeichert
Feld: -
Zweck: Support

Bezeichnung: Zeitstempel der Statusänderung, Lernerfolg ("noch nicht begonnen" / "in Bearbeitung" / "bearbeitet" / "bestanden" / "nicht bestanden")
Feld: -
Zweck: Messung des Lernerfolgs
Anmerkung:bei Teilnahme an Kursen und Mitgliedschaft in Gruppen falls Funktion aktiviert

Bezeichnung: Zeitstempel des Erstellens des Accounts
Feld: erstellt am
Zweck: Alter des Accounts / Operativer E-Learning-Support
Anmerkung: nur für E-Learning-Team sichtbar;

Bezeichnung: Zeitstempel des letzten Logins
Feld: letztes Login
Zweck: Erfassung für die anonymisierte Statistik / Nutzungsstatistik der Plattform
Anmerkung: nur für E-Learning-Team sichtbar

Benötigen Sie weitere Informationen zur Plattform ATC? 

Weitere Informationen erhalten Sie beim E-Learning-Team: https://www.h-brs.de/de/bib/lea-support