Was bedeutet Fach- und Wachpersonal?

Während das Fachpersonal anwesend ist, bietet die Bibliothek den gewohnten, vollständigen Service (Anmeldung neuer Kunden, Fachberatung etc.). Ist die Bibliothek mit Wachpersonal geöffnet, sind die Räume der Bibliothek zum Lesen und Arbeiten zugänglich. Für angemeldete Kunden stehen die Internetarbeitsplätze zur Verfügung. Ausleihe und Rückgabe sind an unseren Selbstbedienungsautomaten möglich. Die Aufsicht erfolgt durch den Wachdienst.

Das ist während der Öffnungszeiten mit Wachpersonal möglich:

  • Ausleihe und Rückgabe von Medien über den Selbstverbucher
  • Abholung / Ausleihe von Bestellungen und Vormerkungen
  • Abholung von Fernleihen (Ausleihe & Rückgabe am Selbstverbucher)
  • Verlängerung von Medien über den Katalog
  • Benutzung der Computerarbeitsplätze
  • Kopieren / Ausdrucken (Kosten werden später bezahlt)
  • Lesesaalnutzung
  • Wiederausleihe von Medien am Selbstverbucher
  • Ausleihe von ausgestellten Medien (bitte am Selbstverbucher zunächst zurückgeben, dann ausleihen)
  • Benutzung der Gruppen- und Einzelräume (ohne Reservierung und Schlüsselausgabe)

Das ist während der Öffnungszeiten mit Wachpersonal nicht möglich:

  • Bezahlung von Gebühren
  • Auskunft und Fachinformation
  • Unterstützung bei Recherchefragen
  • Neuanmeldung in der Bibliothek
  • Aufhebung von Kontosperren (z.B. Semestersperre)
  • Reservierungen von Gruppenräumen
  • Kauf von ausgesonderten Medien, Hochschulartikeln, Fernleihe-TANs etc.
  • Einrichten von Sonderleihfristen

Hinweis: Während der Öffnungszeiten mit Wachpersonal sollten Sie den Ausleihbeleg Ihrer entliehenen Medien vorzeigen können.