Start-up Wettbewerbe

Ob Nachhaltigkeit, IT oder die besten Innovationen - hier finden alle Start-ups den passenden Wettbewerb, um sich und ihre Idee zu präsentieren und großartige Preise zu gewinnen. Alle hier aufgeführten Wettbewerbe sind für Teilnehmende kostenlos.
Bild eines Kicker-Tischs.
Foto: Unsplash

University Innovation Challenge

Im Rahmen der University Innovation Challenge werden innovative, universitäre Forschungsprojekte und Start-ups aus der DACH-Region prämiert. Die Gewinner und Gewinnerinnen erhalten neben einem Mentoring und wertvollen Kontakten zu Vertretern und Vertreterinnen aus der Wirtschaft, Wissenschaft und Medien eine wertvolle Auszeichnung, die ihre Reputation und Sichtbarkeit im Markt steigert.

NUK-Businessplan-Wettbewerb

Die Existenzgründerinitiative NUK – Neues Unternehmen Rheinland e.V. vermittelt Gründungsinteressierten nützliches Wissen rund um das Thema Gründung und vernetzt die Unternehmerszene im Rheinland. Einmal jährlich findet der NUK-Businessplan-Wettbewerb statt. Die besten Teams dürfen ihre Geschäftsidee vor großem Publikum pitchen und profitieren von dem Netzwerk aus rund 200 ehrenamtlich engagierten Fachberatern und Fachberaterinnen und Coaches aus der Wirtschaft.

EU Prize for Women Innovators

Der EU Prize for Women Innovators wird an Unternehmerinnen verliehen, die sich dafür einsetzen, die Welt zu verbessern und andere dazu inspirieren, in ihre Fußstapfen zu treten. Der Wettbewerb steht Frauen aus der gesamten EU und den mit Horizont 2020 assoziierten Ländern offen. Die Finalistinnen werden von einer hochrangigen Jury aus unabhängigen Experten aus ganz Europa aus den Bereichen Wirtschaft, Risikokapital, Unternehmertum und Wissenschaft ausgewählt.

GRÜNDERPREIS NRW

Der GRÜNDERPREIS NRW würdigt den großen Beitrag, den Gründer und Gründerinnen mit ihren Innovationen und ihrem unternehmerischen Mut zum Wachstum Nordrhein-Westfalens leisten. Er präsentiert junge Unternehmen einer breiten Öffentlichkeit und fördert die hiesige Gründerszene. Ausgezeichnet werden die erfolgreichsten innovativen Geschäftsideen, neuartigen Produkte und Unternehmerpersönlichkeiten aus NRW.

Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen

Mit dem „Gründerwettbewerb – Digitale Innovationen“ sucht das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie zweimal im Jahr nach den innovativsten Gründern und Gründerinnen. Neben dem Preisgeld können die Gewinner und Gewinnerinnen ein großes Expertennetzwerk sowie zahlreiche Förderangebote nutzen und kostenlos an Seminaren und Vernetzungsveranstaltungen teilnehmen.

INNOVATIONSPREIS-IT der Initiative Mittelstand

Die Initiative Mittelstand ist eine Interessengemeinschaft aus Branchenkennern und Brachkennerinnen, Experten und Expertinnen, und Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen. Als Sprachrohr des Mittelstands sorgt sie dafür, dass Unternehmen sowie innovative Produkte und Leistungen einer breiten Öffentlichkeit bekannt werden. Einmal im Jahr zur CeBIT werden besonders innovative Produkte und Lösungen für den Mittelstand mit dem renommierten INNOVATIONSPREIS-IT prämiert.

KUER Gründungswettbewerb

Der KUER Gründungswettbewerb ist der erste branchenspezifische Wettbewerb für die Zukunftsbranchen Klima, Umwelt, Energieeffizienz und Ressourcenschonung (KUER). Speziell akkreditierte KUER Coaches, Mentoren udn Mentorinnen, Spezialisten und Spezialistinnen, Branchenexperten und -expertinnen und Angel Investoren und Investorinnen begleiten die Teilnehmenden über alle Phasen der KUER-Gründung.

Kultur- und Kreativpiloten Deutschland

Im Namen der Bundesregierung zeichnet das Institut für unternehmerisches Denken und Handeln e.V. (u-institut) jährlich Unternehmen aus der Kultur- und Kreativwirtschaft aus. Im Rahmen des Wettbewerbs werden die sogenannten "Kultur- und Kreativpiloten" von einem Netzwerk aus Titelträgern und Titelträgerinnen früherer Jahrgänge, gestandenen Unternehmern und Unternhemerinnen, sowie Experten und Expertinnen, und Vordenkern und Vordenkerinnen verschiedenster Bereiche begleitet.

Science4Life Venture Cup

Science4Life richtet jährlich einen Businessplan-Wettbewerb mit inhaltlich klarem Fokus auf die Branchen Life Sciences, Chemie und Energie aus. Alle Wettbewerbsteilnehmende werden individuell bei der Erstellung und Optimierung ihres Businessplans unterstützt, um sich bestmöglich am Markt zu positionieren. Der Wettbewerb richtet sich an Studierende, Doktoranden und Doktorandinnen, wissenschaftliche Mitarbeitende sowie Angestellte und Unternehmer und Unternehmerinnen.

Rheinland-Pitch

Der Rheinland-Pitch wurde von STARTPLATZ initiiert und ist der größte Start-up-Pitch-Wettbewerb in ganz Deutschland. STARTPLATZ ist ein Start-up Inkubator und Accelerator mit Standorten in Köln sowie Düsseldorf und Treffpunkt der rheinischen Gründerszene. Der monatlich stattfindende Wettbewerb gibt Start-ups die Möglichkeit, ihre Geschäftsidee auf der großen Bühne vor potenziellen Investoren und Investorinnen, Unternehmen, Start-ups und Interessierten zu präsentieren.

StartGreen Award

Der StartGreen Award richtet sich an Gründer und Gründerinnen der Green Economy. Er unterstützt innovative Start-ups im Bereich Klimaschutz und Nachhaltigkeit und gibt ihnen Sichtbarkeit in der deutschen und europäischen Szene. Die Veranstaltung fördert die Vernetzung nachhaltiger und sozialer Start-ups, Unternehmen, Investoren und Investorinnen, Förderinstitutionen und politischer Wegbereiter udn Wegbereiterinnen für eine zukunftsfähige Wirtschaft.

STEP Award

Der STEP Award ist ein Wettbewerb zur Auszeichnung von innovativen und wachstumsstarken Unternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ziel des Awards ist es, junge Unternehmen in Zukunftsbranchen zu fördern und ihnen wichtige Impulse für ihre erfolgreiche Entwicklung zu geben. Der Preis und das Netzwerk des STEP Awards sollen den Bewerbern und Bewerberinnen den Weg für den entscheidenden „STEP“ ermöglichen.

start2grow

Der Gründungswettbewerb start2grow wurde von der Wirtschaftsförderung Dortmund initiiert. Der Wettbewerb ist offen für Teilnehmende aus ganz Deutschland, die eine technologische oder digitale Idee für ein innovatives Produkt oder eine innovative Dienstleistung haben. Die Start-ups werden von erfahrenen Coaches und einem kompetenten Netzwerk begleitet und knüpfen dadurch u.a. Kontakte zu wichtigen Kapitalgebern und Kapitalgeberinnen.

yooweedoo Ideenwettbewerb

Der yooweedoo Ideenwettbewerb unterstützt nachhaltige und sozialunternehmerische Projekte und Gründungen. Die Themenfeldern des Wettbewerbs sind daher Umwelt, Gesellschaft, Klimaschutz, Bildung, Kultur oder Ernährung. Unterstützt werden vor allem Vorhaben, die einen langfristigen gesellschaftlichen Nutzen erzielen und wachstumsfähige finanzielle und organisatorische Strukturen aufbauen wollen.

Ideenmarkt - Best of Start-ups der Region

Der jährlich stattfindende Ideenmarkt „Best of Start-ups der Region“ ist der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn-Rhein-Sieg. Unter dem Motto „Von der Idee zum Unternehmen“ werden potenzielle Gründer und Gründerinnen aus der Kreativwirtschaft unterstützt. Junge Unternehmen und Start-ups mit innovativen und kreativen Konzepten und Geschäftsideen aus der Region erhalten hier die Chance, sich einem fachkundigen Publikum zu präsentieren und bewerten zu lassen.