Prof. Dr. Christoph Schmidt

Studiengangsleiter International Media Studies (M.A.)Wissenschaftlicher Leiter / Verwaltungsleiter DW Akademie

Kontakt

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
E-Mail: 
christoph [dot] schmidt [at] dw [dot] com

Sankt Augustin

Kurt-Schumacher-Straße 3
53113
Bonn

Profil

Forschungsgebiete:

  • Mediensysteme
  • Internationales Medienmanagement
  • Auslandsrundfunk

Module:

  • Medienwirtschaft,
  • Medienmanagement,
  • Managementtechniken

Projekte

  • Dual Degree Masterprogramm mit Universität Istanbul
     
  • Lehrkooperationsprojekte:
    Bahcesehir Universitiy, Istanbul
    Cairo University
    AASTMT Cairo (Arab Academy for Science, Technology & Maritime Transport)
    Canadian International College Kairo
     
  • Nachhaltigkeit von Medienunternehmen in Entwicklungsländern im digitalen Zeitalter
     
  • Internationale journalistische Ausbildungsstandards im Entwicklungskontext

Publikationen

Bücher:

Aufsätze:

  • Kenya’s Media Landscape - Everyday Constraints and Structural Challenges. In:Kenya´s Media Landscape: A success story with serious structural challenges, Vistas Verlag, Erscheinungsdatum 2014.
  • Pakistan’s Media Landscape: An introduction. In: Pakistan's Media Landscape:
The Effects of Liberalization, Vistas Verlag, Erscheinungsdatum Dezember 2013.
  • The Transformation Process: From State Controlled Media to Virtual Freedom of Expression? In: Schmidt, C. (Hrsg.): The Role of Media in the Arab World’s Transformation Process, Vistas Verlag, Erscheinungsdatum November 2012.
  • Die Mediensituation in der Türkei – Eine Einführung. In: Schmidt, C.; Schwartmann, R. (Hrsg.): Türkei: Medienordnung auf dem Weg nach Europa, Vistas Verlag, Bonn 2011.
  • Mediensituation in Russland: Medien zwischen Staatslenkung und Kommerzialisierung – Eine Eiführung. In: Schmidt, C.; Schwartmann, R.; Niepalla, P. (Hrsg): Russland: Medien zwischen Staatslenkung und Kommerzialisierung, Vistas Verlag, Bonn 2010.
  • Interdependenzen zwischen Medien und Entwicklung. In: Schmidt, C.; Arnold, B.-P. (Hrsg.): Handbuch International Media Studies, Vistas Verlag, Bonn 2010.
  • Der öffentlich-rechtliche Rundfunk der BRD im Spannungsfeld einer transformierenden Medienlandschaft. In: Schmidt, C.; Arnold, B.-P. (Hrsg.): Handbuch International Media Studies, Vistas Verlag, Bonn 2010.
  • Re-Inventing Journalism? Journalistic Training in the Social Media Age. In: Conflict Prevention in the Multimedia Age. In: Boemcken M. v., Solbach, W., Schmidt, C. (Hrsg). Bonn 2009.
  • Journalistic Training in Conflict-Related Situations. In: Boemcken M. v., Solbach, W., Schmidt, C. (Hrsg). Media in Peacebuilding and Conflict Prevention, Bonn 2008.
  • Internationaler Journalismus. In: Dokumentation DJV-Expertenkonferenz: Crossmedia trifft Bildung, Bonn 2008.
  • Das Mitarbeitergespräch. In: Deutsche Welle (Hrsg.): Personal- und Bildungsbericht 2003/2004. Bonn 2003.
  • Ideen- und Qualitätsmanagement. In: Deutsche Welle (Hrsg.): Personalmanagement in der Deutschen Welle. Bonn 2003.

Weitere Infos

  • Gutachter bei AQAS  (Agentur für Qualitätssicherung durch Akkreditierung von Studiengängen)
  • Gutachter bei DAAD (Deutscher Akademischer Austauschdienst)