Ringvorlesung: Deutsche Medien und Energiewende

Termin
Donnerstag, 2. Mai 2019 - 18:15 bis 19:45
Zum Kalender hinzufügen

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Campus Sankt Augustin
Grantham-Allee 20, 53757 Sankt Augustin
Hörsaal 7

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Stephan W. Eder. Foto: privat

In der heutigen Ringvorlesung spricht Dipl. Phys. Stephan. W. Eder, Redakteur für Elektronik, Energie und Umwelt, bei den VDI Nachrichten, über das Thema "Die Suche nach dem Hype – wie deutsche Medien die Energiewende verschlafen." Im Mittelpunkt der Vortrags- und Diskussionsveranstaltung wird die Rolle der Medien als meinungsbildende Instanz stehen. Im Anschluss an den Vortrag wird diskutiert – unter anderem darüber, wie über die Energiewende berichtet wird und ob Energiethemen ausreichend mit Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt verknüpft werden.

Stephan W. Eder hat Physik an der Universität Bonn studiert. Er ist Redakteur für Elektronik, Energie und Umwelt bei den VDI nachrichten, der Wochenzeitung des Vereins Deutscher Ingenieure. Die VDI nachrichten informieren über die Entwicklung von Technik und Technologie sowie über die wirtschaftlichen und sozialen Rahmenbedingungen in Deutschland.
 

Die Veranstaltung ist öffentlich und alle Interessierten sind herzlich eingeladen.